Wie wissen Beinhaare (bei Männern) das sie aufhören müssen zu wachsen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sie wachsen eigenlich schon weiter, wenn auch nur langsam. Aber sie scheuern an der Kleidung, deshalb werden sie nicht wirklich länger. Jedenfalls hab ich das mal so gelesen und klingt einleuchtend.

Ich denk mal das liegt daran dass sie nach einer Zeit immer ausfallen.

Das ist genetisch bedingt. Es gibt auch Menschen, die mit langen Körperhaaren behaart sind. Dabei handelt es sich um einen Gendefekt. Im Allgemeinen wachsen Haare, so lang sie können. Unter der Kleidung hat es nicht viel Sinn, noch länger zu wachsen. Außerdem wird da das Wachstum behindert. Das merkst Du z. B. auch daran, dass die Zehennägel langsamer wachsen als die Fingernägel.

http://www.gutefrage.net/frage/woher-wissen-koerperhaare-dass-sie-aufhoeren-muessen-zu-wachsen

jedes Haar wächst solange bis es ausfällt. Da Beinhaare langsamer wachsen als Kopfhaare sind die auch kürzer. Beide werden 2-5 Jahre alt...

1 mit sternchen

0
@tampit

Da stelle ich mir nun aber die Frage, weswegen die Haare nach dem Rasieren so schnell wieder da sind. Die brauchen auch keine 2-5 Jahre um wieder auf die ursprüngliche Länge zu kommen.

0

Von jedem Menschen können die Kopfhaare, die Beinhaare,etc. nur bis zu einem bestimmten Punkt wachsen. Dann hören sie auf zu wachsen. Bei jedem Menschen liegt dieser Punkt wo anders. In Bolivien z. B. haben Frauen oft Kopfhaare, die bis zu den Füßen reichen, aber eben nicht weiter. Die Haare wachsen aber auf jeden Fall nicht immer weiter und weiter.

Wie wissen Beinhaare (bei Männern) das sie aufhören müssen zu wachsen?

Wie wissen es die Haare vom Hund, warum stirbt er nicht in einem Fellberg weil seine Haare nicht aufhören zu wachsen? Haarwuchs ist genetisch veranlagt, nur der Mensch allein hat Kopf & Barthaare die nicht aufhören zu wachsen....

.....beim Barte Abrahams, das ist interessant , oder?

Jo aber die Haare wissen doch auch nicht das wenn man sie abschneidet, und wenn man sie abschneidet wachsen sie wieder..

0
@tampit

Ja aber nur so weit wie es genetisch verankert ist. Ein Windhund hat etwa 1cm lange Fellhaare, rasierst du ihn bis er nackt ist wächst das Haar wieder bis auf diese Länge nach. Rasierst du einen Bernhardiener wächst sein Fell wieder auf etwa 5-7 cm nach, wie es in seinen Genen einprogrammiert ist. Einzig menschliche Kopf & Barthaare wachsen unbegrenzt...

0

Sowas wird durch Hormone gesteuert.

Ja, weil Hormone wissen wann Haare geschnitten werden.

0
@tampit

Hormone wissen sowas in der Tat. Welch Wunderwerk Mensch...

0

Weil unser Schöpfer uns perfekt erschaffen hat. Der Menschliche Körper ist ein Wunder !

Die fallen regelmäßig aus.

Was möchtest Du wissen?