Wie wirkt tavor beim ersten Mal?

6 Antworten

zum darüber nachdenken ......

ich hab einmal eine tavor in niedrigster dosierung genommen - in einer extremsituation -  in der situation hatte ich streßbedingt echt angst nen herzinfarkt zu bekommen. das zeug wirkt !

da die streßsituation anhaltend war ließ ich mir von einem arzt tavor in dieser niedrigsten dosierung verschreiben - aber er warnte mich und sagte "1x tavor, immer tavor".

das machte mir schon angst.

mit dem rezept ging ich also in die apotheke....., der apotheker sprach mit mir und zeigte sich auch ziemlich unglücklich mit dem zeug. er empfahl mir nur eine halbe tablette zu nehmen und nur zur nacht.

zuhause überlegte ich dann. die erste tavor wirkte ja gut .......

ich zu dem schluß daß ich keine weiter einnehme, auch keine halbe !

ich kann mir mehr als gut vorstellen daß das zeug wirklich extrem abhängig macht.

zu der antwort von skknechtahart möchte ich dir sagen : was mag mit dem mensch los sein wenn er tavor in so hoher dosierung verschrieben bekommt ?

die probleme die ich damals hatte beruhten auf extremsten druck durch meine ex - die an einer borderline- persönlichkeitsstörung erkrankt ist  -  die mußte, neben x anderen psycho-medikamenten auch tavor in höchster dosierung einnehmen...... !!!!!

ich bin wegen der extremen belastung damals dann zusammen mit meiner tochter ( damals ein kindergartenkind. sie mußte fremd- und selbstverletzendes verhalten und extremste ausraster der mutter miterleben......)   auf kur gegangen. das half auch !

ich weiß nicht was dich plagt, aber ich rate dir, verzichte lieber auf dieses tavor. schau lieber ob du nicht auch auf kur gehen kannst.

also ich bin heute froh daß ich das mit dem tavor damals gar nicht erst angefangen habe !

denk darüber nach.... !

ach...., jetzt lese ich es ja erst gerade daß du selbst eine borderlinerin bist. ja, nimm tavor !

0
@waldhummel

tavor gibts auch als salatgurkengroße zäpfchen - das sollen die besten sein !

0
@calisira

Danke für deine Antwort aber die anderen antworten versteh ich nicht . Ich bin nicht so wie deine ex . Jeder Mensch ist anders . Ich verletzte mich noch nichtmal selbst durch ritzen . Hab einfach eine starke TRAUMAFOLGESTÖRUNG .. denke borderline ist extrem stigmatisiert .. aggressiv bin ich auch nicht . Im Gegenteil ...

0
@MissMariposaa

ich schere nicht alle borderliner über einen kamm. fakt ist aber, daß z.b. die mutter meiner tochter anfangs jahrelang "halbwegs" erträglich war. schnitt sich nicht, schlug nicht zu.  aber mir damals völlig unerklärliche ausraster halt eben. sie war ja auch noch nicht diagnostiziert und ich hatte nicht die geringste ahnung was los ist. wollte auch nur helfen.

also denke ich aus meinen erfahrungen heraus, daß man nicht vorhersagen kann wohin sich diese erkrankung beim einzelnen entwickeln wird. ich habe den verlauf zum supergau miterlebt und ich denke, daß jeder borderliner das potential dazu hat sich auch extremst negativ zu entwickeln. auch wenn es im moment noch recht harmlos zu sein scheint. 

daß es umgängliche, brave borderliner gibt, das mag ich nicht natürlich ganz und gar nicht vom tisch wischen.

ich hoffe du bist so und ich hoffe daß das bei dir einen guten verlauf nehmen wird.

zum thema stigmatisiert - das kommt vermutlich daher, daß wirklich sehr viele borderliner erstmal sehr viel schlimmer werden und dann eine gefahr für sich selbst und andere darstellen. diese erfahrung haben halt nunmal sehr , sehr viele angehörige gemacht.

es ist nicht leicht einem menschen zu helfen der sich selbst verletzt, sich schlagen zu lassen um dann auf verlogener basis selbst wegen körperverletzúng vor gericht zu stehen.

blablabla.........., es ist kompliziert.

0

Tavor löst alles, Tavor kann absolut keinen unangenehmen Rausch erzeugen, wenn du entsprechende Probleme hast ist Tavor deine Rettung, der Penis für die Scheide, Der Boden für den Fuss,  Das Wasser für die Achsel, Das Kind für die Donna, Die Mutter von dein Vater für dein Vater.

HAbe bislang nichts verlässleriches kennengelernt als TAVOR

bei mir wirken so 6 MG herrvoragned, aber unter 2,5 MG würde ich nicht gehen 

keine drogen oder alk zur tavor konsumieren, dann lieber mehr tavor als was anders, tavor kann aber auch abhängig machen, wegen was nimmst du tavor?

Sowas unverantwortliches 6 mg sind viel zu viel !!!

0
@skknechtahart

Hallo 

Ich nehme es für Angst und Panikattacken . Habe aber nur eine 1 mg da 😳

Meinst du ich bekomme das von einem Psychiater ? Hab diagnostiziertes borderline und angststörung ..

0
@MissMariposaa

Ja slo jedes unwohl gefühl behebt das tavor .

Bei mir wirkt es verlässlich ab 2,5 bis 3,5 mg is aber bei jedem anders, je nach psychiater und störung kriegt man das ja

0
@Mamue1968

Is meine Erfahrung, habe extra bei gesagt bei mir wirkt es erst dann und dann - BEI MIR

.

UNd meinN Arzt vrschrieb mir das aus gutem Grunde . In misstat will ich nicht führen.

0

Wenn du nichts mehr vor hast, dann ja. Tavor macht extrem müde, wenn man es nicht gewohnt ist. Man schluckt die Tablette am besten auf der Bettkante.

Was möchtest Du wissen?