Wie wirkt sich Scheidung auf die Kinder aus und wie kann man mit den Schwierigkeiten umgehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Eltern sich sauber und anständig,respektvoll und friedlich trennen,muss es ja nicht zu Schwierigkeiten kommen. Beide Elternteile können gleich viel Zeit mit den Kindern verbringen und sollten auch nach der Scheidung,für die Kinder immer ein offenes Ohr und Verständnis aufbringen. Eigentlich liegt alles in der Hand der scheidenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Scheidung ist für die Kinder immer schwierig. Sie können sehr oft die Erwachsenen -Welt nicht verstehen. Kommt auch auf das Alter der Kinder an. Wichtig ist aber, das man gegenseitige Probleme nicht auf den Rücken der Kinder austrägt! Kinder können Ungerechtigkeiten sehr gut spüren, und mögen keine Lügen. Sie halten meistens zu den schwächeren Elternteil! Schwierigkeiten gibt es nur, wenn man sie macht. Kinder lieben beide Elternteile und können mit Trennungen besser mit Ehrlichkeit als mit Lügen umgehen. Sprecht mit den Kindern nie schlecht über den Anderen. Auch wenn die Ehe nicht mehr klappt, kann man gut über den anderen sprechen, der Kinder zuliebe (schließlich hat man sich ja einmal geliebt! Macht es den Kindern so schön als möglich ohne sie zu verwöhnen oder ihnen ein schlechtes Gewissen zu machen!

Laßt das Ego weg, Toleranz ist gefragt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?