Wie wirkt sich Ausdauersport auf den Muskel aus? :)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Animal666! Dann tauchen wir mal in die Details des Muskelgewebes ein.

Kurz : Man unterscheidet zwei Arten von Muskelfasern: Die weißen und die roten Muskelfasern. Beide Typen sind für verschieden Aktivitäten tragend und optimal. Ein Weltklasse - Sprinter hat ca 90% weiße Muskelfasern, Marathoni ähnliches in rot. Grob gesagt : Weiß = Schnellkraft, rot = Ausdauer. Und verschieden dick.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Zu dem kommt noch hinzu dass die Dicke eines Muskels nicht primär auch die Stärke definiert. Die hängt zwar etwas von der dicke ab aber eher von der Muskelinfrastruktur. Also bei kurzen starken Belastung baut der Körper zwar Muskeln auf aber sie sind schlecht koordiniert. Bei ausdauer baut er nicht viel auf dafür werden sie auf Leistung trainiert und können ihre Kraft immer effektiver nutzen

Hi,

es gibt zwei verschiedene Arten von Muskelfasern (Bezeichnungen entfallen). Die einen braucht man für wiederholte/lang anhaltende Belastung, die anderen für schiere Kraft/Schnellkraft.

Trainingslehre -> Wirkung des Audauertrainings - googlen...

Dankeschön werde ich mir durchlesen! :)

0

Was möchtest Du wissen?