Wie wirkt Loperamid?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Loperamid wirkt auf die Darmmuskulatur, die Bewegungen / Kontraktionen werden reduziert, dadurch ist die Verweildauer im Darm länger, man muss also nicht mehr so häufig zur Toilette.

Du hast völlig richtig erkannt, dass es gegen die Ursachen des Durchfalls überhaupt nicht wirkt. Ich würde Dir noch zu leichter Kost raten - also nix fettes oder blähendes - viel trinken. Wenn Du etwas gegen die Ursachen des Durchfalls nehmen willst, kauf Dir Aktivkohle-Tabletten, die können schädliche Bakterien binden (die Apotheker empfehlen die nicht, weil sie spottbillig sind und sie nichts dran verdienen).

Die Geräusche kommen wahrscheinlich aus den leeren Darmschlingen. Das geht vorbei, wenn Du wieder mit richtigem Essen beginnst.

Gutte Besserung!

Was möchtest Du wissen?