Wie wirkt bei euch paroxetin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich nehme kein Paroxetin mehr, da mir das Medikament zwar gegen meine Angststörungen, jedoch nicht gegen meine Depressionen geholfen hat. Zudem hatte ich eine vielzahl von Nebenwirkungen.

Doch dies sind meine persönlichen Erfahrungen. Psychopharmaka wirken bei jedem ein wenig anders. Es kann also gut sein, dass bei dir das Paroxetin hervorragend wirkt und erst noch ohne Nebenwirkungen ;-)

Der antidepressive Wirkungseintritt von Paroxetin sollte nach 2-4 Wochen erfolgen bzw. nach 2-4 Wochen der letzen Dosiserhöhung. Gegen Ängste wirkt es eher nach 4-5 Wochen.

Paroxetin ist ein SSRI und muss daher täglich eingenommen werden. Nach einer Woche kannste überhaupt noch nicht beurteilen ob das Medikament wirkt oder nicht, die kannste frühstens nach 2 (eher nach 3) Wochen.

Du bauchst also noch etwas Geduld. Hier mehr Infos zu Paroxetin: http://deprimed.de/paroxetin/

Viel Glück und Geduld...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?