Wie wird Zucker im Mund zur Säure? und wie greift diese die Zähne an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kariesbakterien bilden Milchsäure. Suchwort "Milchsäurebakterien" oder "Milchsäuregärung"

Wie Milchsäure auf den zahn wirkt steht z.B. hier. Suchwort "Milchsäure Karies" http://www.chemieunterricht.de/dc2/tip/01_06.htm

Hallo :D

Achja, Facharbeit ist doch die 9 Klasse oder schon die 10 ?

Naja ich weiß nicht wie weit du ins Detail gehen willst aber Zucker also kohlenhydrate sind der Energielieferant und bei der Verstoffwechslung kann es zu Säure bildung kommen. Soweit ich es noch weiß hauptsächlich unter Anoxischen Bedingungen (also ohne Sauerstoff, der Milchsäuregärung) zur Enstehung von Milchsäure kommen. Welche dann die Zähne angreift.

Tatsächlich ich das bei Wikipedia recht gut beschrieben, falls du zugriff darauf hast kann ich dir auch das Buch NATURA empfehlen.

Viel Erfolg !

Was möchtest Du wissen?