Wie wird so eine Aufgabe gelöst(Mathe?

 - (Schule, Mathe, Gleichungen)

4 Antworten

Du musst versuchen das x auf eine Seite des = zu bringen und die "normalen" zahlen auf die andre.

Nehmen wir als beispiel die erste aufgabe 
3x + 5 = -6x + 32

Wir wollen die -6x erst mal weg bekommen - also rechnen wir +6x. Aber wir müssen auf beiden Seiten des = für ausgleich sorgen - also auf beiden Seiten +6x

3x + 5 + 6x = -6x + 32 +6x
9x + 5 = 32

Das -6X löst sich auf, da wir +6x gerechnet haben. Das selbe machen wir mit den 5. wir ziehen auf beide Seiten 5 ab

9x + 5 - 5 = 32 - 5
9x = 27

nun muss man noch alles geteilt durch 9 rechnen, damit wir nur noch ein x haben

9x / 9 = 27 / 9
x = 3

Danke Für die ausführliche Erklärung. besser als Jede Mathelehrerin :D

1
@Anonym0417

freut mich, wenn ich helfen konnte :)
viel erfolg bei den aufgaben!

0

Man stellt die Gleichungen solange um, bis alle x auf der einen und alle Zahlen auf der anderen stehen. Dann kann man x ausrechnen (bzw. es steht dann schon da). Umformungsregeln findest Du im Mathebuch oder in Deinem Heft. Wichtig: Wenn Du was machst, dann immer auf beiden Seiten der Gleichung dasselbe!

Beispiel:

3x + 5 = -6x + 32 | +6x -> rechts fällt es weg
9x + 5 = 32 | -5 -> links fällt es weg
9x = 27 | :9 -> Du willst den Wert für x
x = 3


OMG ich danke dir für die schnelle Antwort!❤

0

Ziel ist, die Variable (x) auf der linken Seite des Gleichheitszeichen zu haben und eine Zahl auf der rechten Seite. Dafür macht man auf beiden Seiten des Gleichheitszeichens immer das Gleiche.

Als Beispiel 6a):

3x+5=-6x+32 |+6x

9x+5=32 |-5

9x=27 | :9

x=3

Probe: 3 * 3+5=14=-6 * 3+32

Danke 😊

0

Was möchtest Du wissen?