Wie wird sich die deutsche Sprache in Zukunft verändern?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die deutsche Sprache wird sich auf jeden Fall verändern. Jede Sprache verändert sich mit der Zeit. Ich denke es wird mehr Anglizismen geben und fehlerhafte Grammatik wird Alltag werden. ,,Gönn dir'' wird dann bald ein ganz normaler vollständiger Satz sein.

Moin, IamOTHER! :-)

Eine gute Frage! Sprache im Wandel der Zeit. Ich denke, die Zeit der Anglizismen wird abebben. Denn die Bevölkerung in der BRD wird zusehends älter, die Jugend hatte immer ihre "ganz eigene Sprache"...

Es gibt Gegenbewegungen und Sprache ist ein Kulturgut...

http://www.vds-ev.de/

Natürlich schwingt da meinerseits auch ein Funken Hoffnung mit! ;-)

Freundliche Grüße

Jason

Hei IamOther, im Jahr 2100 muss du unter der Rubrik "tote Sprachen" suchen. Wie heißt noch der beknackte Berliner Banker, der ja schon in seinem Buch wusste "Deutschland schafft sich ab?" Ohne Deutschland brauchst du auch keine deutsche Sprache, gell? Grüße!

BrainsRevenge 09.01.2015, 17:22

Der Idiot und geistige Brandstifter, der wissenschaftlich unhaltbare Thesen in diesem Buch aufgestellt hat, heißt Thilo Sarrazin. Deutsch ist die zehnthäufigst gesprochene Sprache der Welt

http://www.weltsprachen.net

und wird mit allergrößter Wahrscheinlichkeit auch noch in über 100 Jahren gesprochen werden, wenn es bis dahin nicht zufällig eine globale Katastrophe geben wird, die weit mehr als nur die deutsche Sprache auslöschen würde.

1

Mehr Abkürzungen, mehr Anglizismen, mehr "Handysprache" ("wg", "wm", "hdl" usw.), mehr Mix allgemein

ich denke ja, es gibt bald nur noch anglizismen.

ich muss ja immer dran denken, was eine freundin mir erzählt hat, die auf einer schulung ihrer firma war. da gings irgendwie um "bashing" bestimmter personengruppen, und jemand fragte was denn "bashing" eigtl. ist. darauf der kursleiter: "negative campaigning." tja, damit sollte ja wohl alles klar sein, oder? :-D

Ich denke nach und nach wird die durch Anglizismen begründete "Jugendsprache " sich mehr und mehr verbreiten. Auch glaube ich das einfach immer neue Trends kommen und gehen.

Hoffentlich spricht ganz Europa dann English bzw. eine einheitliche Sprache...

Wenn wir Pech habe reden alle nur noch so "altha" oder "diggah" halt in dieser "Gangstersprach" keine Ahnung wie ich es nennen soll^^

Was möchtest Du wissen?