Wie wird sich beim Fernstudium auf die Prüfung vorbereitet?

2 Antworten

Alte Prüfungen gibt es nicht und kaufen kannst du die auch nicht. Vorbereiten musst du dich selbst. Ob es Kurse gibt, hängt von der Fernuni ab. Manche bieten ein paar freiwillige Präsenzseminare an.

Ich kann jetzt nur von der FH Riedlingen sprechen, da ich dort mein Fernstudium absolviert habe. Hier bereitest du dich in erster Linie selbst auf die Prüfungen vor. Du arbeitest die Studienbriefe durch und nach jedem Kapitel gibt es Kontrollfragen. Diese Kontrollfragen sind sehr hilfreich. Oft kommen in der Prüfung Fragen dran, die diesen ähneln und man kann sich dadurch selbst kontrollieren, wie gut man vorbereitet ist.

Ansonsten gibt es noch freiwillige Präsenzen zu den einzelnen Fächern, wo der ein oder andere Dozent auch frühere Prüfungsaufgaaben durchgeht. Ansonsten werden auch ab und zu Prüfungen aus dem Vorjahr ins Intranet gestellt.

Kaufen kann man die alten Prüfungen nicht. Aber wenn man das vorhandene Material gut nutzt und die Übungsfragen aus dem Studienbrief macht, reicht das zur Prüfungsvorbereitung vollkommen aus :).

Was möchtest Du wissen?