Wie wird Shisha Rauch dichter?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

hey,

schlechte rauchentwicklung kann an vielen faktoren liegen. am besten du liest dir mal die kategorien "getting wet" und "kopfsache!?" auf dieser seite durch. da wird gut erklärt wie man den tabak richtig anfeuchtet, was man dazu braucht, wie du einen kopf machst und welche kohlen du dann je nach typ dafür brauchst.

http://www.shisha-ted.de/rauchertipps/

wenn du das alles befolgst, müsste es auch mit dichtem rauch und gutem geschmack klappen. falls nicht, kannst du die seiteninhaber auch per mail oder facebook kontaktieren. die helfen gerne ;)

Es liegt meist nicht am Kopf, sondern an einem kleine Ventil an der Seite(Direkt gegenüber vom Schlauch) der Shisha dieses kannst du zudrehen oder es mit Tape/Tesa abdichten. Das hab ich gemacht und seit dem zieht die wieder ordentlich! Viel Spaß!

Probleme könnten eine undichte Shisha sein, dann würdest du zu viel Luft ziehen. Außerdem kann es daran liegen wie du deinen Kopf baust, und es kann am Tabak liegen denn der könnte zu trocken o. ä sein.

undichte shisha, zu wenig / zu viel wasser in der Bowl, schlechter Tabak, trockener Tabak....

das kann an vielem liegen.

Hier gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Den dichtesten Rauch bekommst du mit PX1 Molassen und selbst ausgewaschenen Elements Tabak. (Waschen im Kochenden Wasser) Hierfür gibt es Anleitungen. Ansonsten soll ein Spritzer Zitrone im Kopf oder ein wenig Milch in der Bowl helfen. Allerdings bitte die Milch nur 1/4 zu Wasser gemischt, ohne Diffusor und mit einer Prise Salz. So sollte es keine Probleme mehr geben wenn noch der Tabak stimmt!

  • Feuchter Tabak
  • Naturkohlen
  • Melasse
  • Eis ins Shishawasser

wären meine entscheinden Faktoren jetzt (:

lg Drown

Du machst den Kopf schlecht

bist DU denn dicht?? ... ansonsten eine Nebelmaschine...??

Was möchtest Du wissen?