4 Antworten

Hallo! Geht eigentlich leicht - und sogar zuhause.  Die dafür optimale Übung sind Squats - hier mal ein Link : 

Sie trainieren den großen Gesäßmuskel ( Musculus gluta(a)eus maximus). Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. 

Er gibt dem Po Volumen, Form und Festigkeit. 

So trainieren das auch Weltstars

. 4 x 10 Wiederholungen jeden 2. Tag reichen aber starte mit weniger – Muskelkater.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trainier. es gibt extra übungen für den Hintern . Google einfach mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Squads und Treppen steigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Silikonspritzen, wenn man zu faul ist um zu trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?