Wie wird mein henna tattoo dunkler?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hat die Kunstlerin dich nicht aufgeklärt, wie Henna funktioniert?  Dann höffentlich hast du kein Geld dafür ausgegeben!  :)

Die Paste soll so lang wie möglich auf die Haut bleiben - auf den Händen und Füssen, wo die Haut dicker ist, reichen ein Paar Stunden. Arm, Bauch, Dekollete etc brauchen eine lange Einwirkzeit.

Alternativ - das Henna war nicht so frisch, oder nicht frisch gemischt.  Das Pulver muss frisch sein und die Paste frisch gemischt werden.

Henna färbt wunderschön, braucht aber etwas Können und Unterstützung, da die Farbstoffe natürlich sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. es wird nicht mehr dunkler.

Du hast es nur 30 Minuten trocken lassen und dann schon "das Zeug" runter gemacht? Dann kann es doch nicht mehr einwirken. Das musst Du schon länger drauf lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

30 Minuten?? Da kann das Hennatattoo nur blass sein. Am besten du wickelst deine Hände mit Frischhaltefolie ein ( Erst wenn das Henna schon einwenig angetrocknet ist ) und schläfst so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?