Wie wird man zu einer Legende?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1. Vollbringe außergewöhnliches.

2. Sorge dafür, dass das weithin bekannt wird.

3. Garniere deine Person mit interessanten Geschichten, die nur teils wahr sein müssen.

4. Sorge dafür, dass du im Gespräch bleibst.

5. Sorge dafür, dass Dinge und Geschichten, die dich normal erscheinen lassen oder gar dem Ruf schaden, in Vergessenheit geraten.

Dann bildet sich die Legende von ganz alleine, egal ob es um Fußballlegenden, Filmlegenden oder sonst welche Legenden geht. . 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es schaffen, auf andere Menschen so beeindruckend zu wirken, dass sie auch nach deinem Ableben dein Loblied singen und Geschichten von dir oder über dich - die dann auch nicht unbedingt so ganz der Wahrheit entsprechen, sondern etwas aufgebauscht werden (Jesus ging über das Wasser) an die nächsten Generationen weiter geben.

Aber Legenden sind heute meist eher positiv besetzt... Hitler und Stalin fallen mir da eher als über die Generationen getragenen Katastrophen ein.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine denn doch gewagte Aussage.
Moses wie Jesus wurden erst posthum zur Legende, nicht zu ihren Lebzeiten.

Hitler, wie Stalin waren Dikatoren, die Kadavergehorsam forderten und erhielten.
Niemand wird eine Legende, wenn wird man dazu gemacht, nur nicht zu Lebzeiten, sondern danach (posthum).
Hierzu gehören Überzeichnungen und Andichtungen mit dem Ziel einer überhöhten Verehrung.
Letzteres ist für Hitler und Stalin nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GrandMaster2002
12.07.2017, 05:33

Hitler znd Stalin haben heute aber auch noch eine gewisse Anhängerschaft. Es gibt noch viele kranke Typen die Hitler verehren. Manchen lasden sich ja sogar umbenennen

0

Hitler und Stalin eine legende? Das wäre den Begriff Legende aber sehr weit gefasst.

Sie waren ein Schrecken, aber sind sicher keine Legende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem Du die Menscheit "einst", Hunger, Not, RELIGIONEN und Kriege weltweit abschaffst, ´den Weltraum besiedelst - und dann stirbst.

Da es schon zu viele legendäre Persönlichkeiten aus den verschiedensten Bereichen gab oder noch gibt. bleibt da nicht mehr viel was Dich zu einer Legende machen würde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen indem man etwas krasses macht was allen Menschen nicht aus dem Gedächtnis geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Menschen müssen über Jahrzehnte immer wieder von der Person sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du schadest vielen auf der Welt oder du hilfst vielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?