Wie wird man youtuberin so wie dagi bee?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zum einen solltest du inhaltlich und auch quaitativ gute Videos machen, am besten mit einem Hauptthema an dem du immer ranbleibst -das im Optimalfall nichts ist wovon es schon zig andere blogger gibt, da hast du relativ geringe Chancen bekannt zu werden- und überleg dir gut was du wie rüberbringst dass es auch gut ankommt (in solchen Videos steckt viel Arbeit drin, mit einem Handyvideo wirst du wohl nicht allzu ernst genommen). Zum Anderen solltest du dir Plattformen suchen auf denen du für deine Youtube-Seite werben kannst (bzw darfst!) und bei der du weißt dass die für dein Thema relevante Zielgruppe angesprochen wird.

WhyINeedThis 15.10.2017, 16:13

Das einzige Problem an deiner Antwort ist, dass sie so wie Blondie 1&2 werden will. Und die beiden, und inhaltlich qualitativ passt leider schonmal garnicht...

0

Wie schon gesagt ist es wichtig nicht mit einem Youtube Channel anzufangen um damit Geld zu verdienen, sondern aus Spaß und Interesse an einem Themengebiet, in dem du anderen etwas mitzuteilen hast.

Ich selbst gucke viele Youtube Videos und rein inhaltlich gibt es besseres als deine genannten Vorbilder, aber da bin ich nur außerhalb Deutschlands fündig geworden bisher.

Außerdem finde ich es wichtig, dass du ein gewisses Alter hast und dir gut überlegst. welche Inhalte du online stellst. Wichtig ist auch, kopiere niemanden, sondern finde deinen eigenen Stil.

Ein Erfolgsrezept gibt es natürlich nicht und jeder hat mal klein angefangen. Die Schritte dazu könnten sein, einen eigenen Kanal, eine Idee. Unterscheide dich von den anderen, heb dich ab mach deine Videos zu etwas besonderem was kein anderer hat. Fällt anderen beim Sehen etwas auf, sagen sie es weiter, verlinken es. Umso mehr Klicks du bekommst umso öfter und um so weiter vorne taucht dein Video bei den Vorschlaglisten auf. Viel Erfolg honeyBoo

Du musst deine Eltern fragen, Spaß bei der Sache haben und immer nett und natürlich sein. Außerdem musst du deine Videos gut bearbeiten.

Hey (: am besten du nimmst eine gute Kamera, die relativ gute Qualität hat. Das ist nämlich ganz wichtig. (wer will sich denn schon undscharfe und verschwommene Bilder anschauen???)

Ich denke das du youtube nicht machen solltest um erfolgreich zu werden sondern weil es dich glücklich macht...dagi u. A. Haben es auch nur mit viel Herzblut und Leidenschaft so weit gebracht mit dieser Einstellung kommt man nicht weit :(

Du musst, neben gutem Equipment, auch in die "richtige Zeit geboren sein". Denn heutzutage will jeder ein großer YouTuber werden und DagiBee ist ja schon ne Weile dabei ;) Sie fällt eben auch vorallem durch ihr hübsches Aussehen und ihre Ausstrahlung auf.

Auf jeden Fall sollte dir klar sein, dass du Spaß bei der Sache hast (und das es nicht nur um das Geld geht). Schminke dich schön, unterstreiche deine Vorzüge, starte Gewinnspiele mit selbst zusammengestellten Päckchen und wende dich an 'große' Youtuber (oder welche, die etwas bekannter sind). Mach etwas, was noch nie jemand anderes gemacht hat . Machst du z.B. ein Video über Schminktipps für eine Party, werden viele eher auf Bibi oder DagiBee zurückgreifen, da man die ja kennt. Stelle deinen Acc in den Vordergrund. Was ist besonders an deinem Acc (oder an dir?). Vielleicht kannst du ja sowas wie Shopping-Quenn machen??. Was willst du erreichen? Werde dir auch klar, ob du den Aufwand aufbringen würdest, fast jeden Tag ein Video zu machen und dann auch noch erkannt zu werden. Es ist nicht nur ein Spaß, sondern auch Stress!

Auf jeden Fall wäre es ratsam, wenn du einfach Produkte ausprobierst, die neu im Sortiment (evtl. eine neue Marke), Bio-Produkte, verrückte oder besondere Produkte sind. So werden viele auch auf deinen Acc zurückgreifen, weil es anders ist (& vllt sponsert dir auch eine Marke was?!).

Du brauchst auch jmd, der deine Videos (möglichst proffessionell, kreativ usw.) gestaltet und schneidet, denn ein Video, wo man einfach nur ein Shampoo in die kamera hält, ist auf Dauer auch lw.

Achte auch auf die ansprechende Gestaltung deines Acc, mache Werbung in deinem Freundeskreis, lege dir einen FB-Acc an, damit deine Fans Up 2 date sind. Schreibe z.B. Dagi Bee regelmäßig an und erzähl ihr von deinem Acc. Vielleicht macht sie ja irgendwann mal Werbung für dich?!

Das wichtigste ist - du musst Geduld haben. Ich denke kaum, dass du nach deinem 1. Video direkt 10.000 Views hast (vielleicht 3 Nullen streichen!!). Lass dich von den bekommenen Kommentaren inspirieren und frage regelmäßig nach Feedback, so kannst du regelmäßig Verbesserungen hinzufügen.

Achso; mit einer Handykamera zu filmen geht nur, wenn sie gut ist (und in Ausnahmen, z.B. wenn du filmst wie du einkaufen gehst oder so). Am Anfang ist es gut, mit hoher Qualität zu beeindrucken.

Das schlimmste was du machen kannst, ist: Unter einem anderen Video Werbung für deinen Acc zu machen. Es ist einfach nur nervig und selbst die Youtuber beschweren sich oft darüber. Versuchs einfach mal mit Socialen Netzwerken :D

Ich hoffe, ich konnte dir helfen :DD Schreib mir mal, wenn du dein erstes Video hochgeladen hast :)

Was möchtest Du wissen?