Wie wird man überhaupt Reich im 21 jh.?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Zunächst einmal wäre zu klären, was dur unter "reich" verstehst. Reich sein kann man auch ohne viel Geld, aber ich denke, dir kommt es bei der Frage auf das Geld an. Definieren wir mal reich so, dass du genug Moneten hast, um dir richtig teure Sachen kaufen zu können (Villa, Luxus-Sportwagen, Boot usw. und möglichst bal nicht mehr arbeiten musst), das alles natürlich legal, dann ist die beste Empfehlung:

erben!

Die meisten reichen Menschen haben ihr Vermögen ererbt.

Fehlt es an entsprechenden Erblassern, brauchst du ein Talent, was du ausbeuten kannst und dann in Richtung Show- oder Sportstar gehst.

Fehlt es aber auch an solchem künstlerischem Talent, kannst du mit genügend Egozentrik, Selbsbewußtsein, Skrupellosigkeit aber auch Know-How Vorstandsvorsitzender eines Großkonzerns oder Börsianer werden.

Ansonsten bleibt nur noch, reich zu heiraten, im Lotto zu gewinnen, auf eine Goldmine zu stoßen oder etwas zu erfinden, was die Welt braucht, aber noch nicht hat.

Letzte Möglichkeit:  Sparen, sparen, sparen.

und immer an Henrty Ford denken:

"Man wird nicht reich von dem, was man bekommt, sondern von dem, was man nicht ausgibt."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raabtt
12.01.2016, 01:50

Danke.

Wie wird man showstar ?

0

Eine weile Sparen, wenn man einen Puffer aufgebaut hat dann auf zur Geldanlage, lass also dein Geld für die Arbeiten. Risikostreuung ist hier das wichtigste.

Ich persönlich habe ein Sparkonto auf das ich meinen Puffer lege und mehrere Fondssparpläne die monatlich angespart werden. Wenn das Sparkonto mal "voll" ist wird ein größerer Betrag direkt investiert. Wenn du dazu noch hart arbeitest und Spaß an deinem Job hast, hast du wieder mehr Geld zum Anlegen. 

In letzter Konsequenz sollte man auf dem deutschen Markt meiner Meinung nach in Immobilien investieren, denn die werden immer gebraucht (LAGE LAGE LAGE) und lassen sich gut vermieten. Die Mieter zahlen dir dann deine Baufinanzierung und sobald alles abbezahlt ist hast du keinen Stress mehr mit Geld. 

Die Philosophische Seite vom Reichtum lasse ich hier mal weg, wurde schon zu genüge angesprochen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eher eine gute Idee ob eine App, ein Produkt oder eine Dienstleistung. Dazu gehört ein gutes Konzept. Danach folgt viel Arbeit und Zeit. Immer am Ball bleiben gutes Marketing betreiben. Eventuell Sponsor suchen. Für deine Idee Leben! und wenn du hin fällst stehst du wieder auf und machst weiter oder hast eine neue Idee.

SO wirst du reich. Bzw wie definierst du reich sein für dich?

Ich finde man ist reich wenn man z.B im Aldi einkaufen geht und nicht schauen muss welchen Käse man kaufen muss. Das man sich das holen kann was man gerade möchte. Das man in den Urlaub mit der Familie fahren kann ohne Probleme. Das man irgendwann eine Schwelle erreicht keine 40 Stunden in der Woche zu arbeiten. D.h mehr Freizeit

Das habe ich mir mit arbeit zugelegt und einem Passiven Einkommen welches ich im Internet bekomme ermöglicht. mit Passiv meine ich derzeit 600€ im Monat aufsteigend für keine 10 Minuten arbeit am Tag was jeder machen kann.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yabangee
12.01.2016, 12:18

P.s wer wissen möchte wie das funktioniert und sich einen realen Wunsch erfüllen möchte kann mich gerne persönlich anschreiben

1

Es geht auch Legal und mit etwas Einsatz!

Du solltest, wenn du reich werden willst Augen und Ohren immer offen haben und alles prüfen, was dir angeboten wird, dann, wenn das Richtige dabei ist, handle.

Ist wie Gold sieben. Du stehst da und siebst stunden, tage, wochenlang, bis du einen oder mehrere Goldnuggets gefunden hast. 

Wenn du Glück hast mehr davon ;-)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt mehrere Wege. Am besten geht es darüber, ein Business aufzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es reicht für den Anfang völlig aus, eine Bank zu gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fooxx
12.01.2016, 01:46

Das musst du mir jetzt erklären bitte.. 😄

0

Wenn Leute einem erzählen, dass man durch Sparen reich wird und man sein Erspartes in Geldanlagen verpulvern sollte, dann hatten sie noch nie das große Geld gemacht. Zocken kannst du schon, aber die Verluste sind größer. Was eigenes aufbauen, mit der Selbstständigkeit erfolgreich sein, Geld zu investieren....das sind nur einige der Erfolgsfaktoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gründe eine Firma ... und werde reich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catweasel66
12.01.2016, 01:30

dazu gehört mehr wie: ich gründe jetzt ne firma !

0
Kommentar von yabangee
12.01.2016, 11:53

Eine gute Ausbildung? JA vielleicht..

Du brauchst eher eine gute Idee ob eine App, ein Produkt oder eine Dienstleistung. Dazu gehört ein gutes Konzept. Danach folgt viel Arbeit und Zeit. Immer am Ball bleiben gutes Marketing betreiben. Eventuell Sponsor suchen. Für deine Idee Leben! und wenn du hin fällst stehst du wieder auf und machst weiter oder hast eine neue Idee.

SO wirst du reich.

0

Lopoca, du brauchts einfach ein wenig kapital

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, wie du „reich“ definierst. Wenn du damit „Geld“ meinst, dann lies einmal folgenden Spruch: 

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann. 

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Weissagung_der_Cree

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dafuer hart arbeiten musst, dann hast du Geld aber bist du nicht reich. Reich kann man nur mit neuen Ideen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jedenfalls nicht mit hände arbeit......

leute betrügen,drogenhandel,koruppte geschäfte,geldwäsche.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herja
12.01.2016, 01:28

... und den Rest deines Lebens im Knast verbringen.

0

Was möchtest Du wissen?