wie wird man sportlicher?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du musst Dich fragen, warum Du Dich verbessern willst. Es muss einen Grund geben; und zwar einen triftigen. Wenn es nur wegen einer Zensur ist, ist es nicht wichtig genug. Und wegen anderer Leute musst Du es schon gar nicht machen. Vielleicht gibt es gesundheitliche Gründe oder ästhetische. Mit anderen Worten: es muss von Bedeutung sein.

Nur weil es Leute gibt, die besser tanzen können als man selbst, fängt man ja nicht auch damit an. Oder nimm das Singen. Es gibt hunderte von Leuten die hervorragend singen können. Fängst Du deshalb selbst mit dem Singen an?

Gruß Matti

Du musst einfach mehr laufen gehen und krafttraining machen. wichtig ist hier ein ausgewogenes Training!

Übung macht den Meister. Okay, wahrscheinlich willst Du gar kein Meister werden, aber Bewegung ist das A und O. Im ausgewogenen Maße Kraft- und Dehnübungen solltest Du machen. Aber dafür muss man schon auch den inneren Schweinehund überwinden. Sonst wirst Du spätestens mit 30 merken wie steif Du geworden bist, wie wenig Kondition Du hast und auch Kraft. Muskeln und Bänder wollen trainiert werden.

Brauchst Du einschlechtes Beispiel, von jemandem, der den inneren Schweinehund auch nie überwunden hat? Dann komm mich mal besuchen ;-) Mir wird die Wichtigkeit von Sport und Bewegung erst seit einigen Jahren Bewusst. Aber ich bin auf einem guten Weg, wenigstens fahre ich fast täglich mit dem Rad die 12 km zur Arbeit. Aber auch sonst nehme ich lieber Treppen als Aufzüge und suche die Bewegung. Sport ist eine zeitaufwändige Freizeitbeschäftigung, die Zeit bringt nicht jeder auf, aber dann sollte man wenigstens, so viel wie möglich, die Pflicht mit dem Nützlichen verbinden.

socialchiller 06.06.2014, 13:41

Sehr gut. Genau das predige ich meinen Freunden und Arbeitskollegen seit einer Ewigkeit. Wenn man schon die Zeit für Sport nicht hat, dann sollte man die Bewegung wenigstens in den Alltag einbinden. Ich meine Treppen sind ja nicht umsonst da und auch Fahrräder sind nicht umsonst gebaut und gekauft wurden, um nicht nur in der Ecke zu verrosten :D

0

Wie wärs wenn du jeden Tag mit dem Fahrrad zur Schule fährst? So bekommst du gute Kondition wirst halt sportlicher... Und du musst nicht in deiner Freizeit Sport machen. Kannst du natürlich auch machen aber du machst halt auch so Sport..

Naja wer schön und sportlich sein will muss leiden ...

Aber wenn du ein paar Tipps benötigst kannst du dich gerne mal mit ner Nachricht bei mir melden. Kann dir gerne ein Trainingsplan erstellen und auch ein Ernährungsplan(wenn es sein muss...auch wenn das essen jeder selber übernehmen sollte...)

Also was ich dir direkt sagen kann, Sport machen jeden Tag, auch wenn es noch so wenig ist ist gut! Da reichen schon 15-20 min joggen oder einfach 1h Rad fahren etc.

Man kann es sich auch leicht und teuer machen und ins Fitnessstudio gehen aber das muss man nicht unbedingt, wenn man das Geld dazu nicht hat gibt es genug Übungen zum daheim durchführen.

lg ;)

Üb nach Laufbüchern von Jeff Galloway. Such dir Bücher oder schau im Internet über die anderen Sportarten. Schau dir die Übungen an - und lerne.

Übung macht den Meister :)

Also ich weiß nicht ob die naruto oder dragonball kennst aber da haben die solche gewichtsmanchetten und sowas gibts auch in echt das ist rihtig cool und gar nicht teuer. die bindet man sich um arme nd beine und läuft damit einfach durch die gegend. du wirst dich immer schneller bewegenkönnen

Was möchtest Du wissen?