Wie wird man Sodbrennen los?

9 Antworten

Sodbrennen kommt oft von Übersäuerung des Magens. Dagegen gibt es Tabletten (vorher aber mit einem Arzt abklären), ansonsten hilft es oft auch die Ernährung umzustellen, abends nichts mehr zu essen, weniger Fett  und schweres Essen zu sich zu nehmen etc. Ich bekomme bei Streß immer Magenprobleme. Es kann aber auch andere Ursachen haben. Deshalb würde ich zum Arzt gehen, die Ursachen abklären und dann speziell behandeln....

Wenn du das Problem schon zwei Jahre hast, wird esmal Zeit das von einem Arzt abklären zu lassen! Sodbrennen kann viele Ursachen haben, von erhöter Säurebildung bei Streß und bestimmten Nahrungen, bis hin zu einer Verschlußstörung des Mageneingangs. Mal davon ab das es unangenehmk ist kann es weitere Erkrankungen zur Folge haben. Deswegen muss die Ursache gefunden werden.

Ich wünsche dir gute Besserung....

Ich hatte in meinen Schwangerschaften sehr viel mit Sodbrennen zu tun. Bei mir hat Zwieback immer Wunder bewirkt. Warum kann ich nicht beantworten, berichte dabei nur aus meiner eigenen Erfahrung. Vielleicht hilfts dir ja.

LG

Wie bekommt man Sodbrennen schnell weg?

Ich bin 17 Jahre alt und habe seit einer weile (einem halbem Jahr) sehr oft starken Sodbrennen. Ich hatte mir beim Arzt Tabletten dagegen geholt aber die helfen nicht! Hat jemand ein paar TIPS wie ich mein Sodbrennen für eine Weile oder die ganze zeit weg bekommen kann? Ich bedanke mich jetzt schon mal weil ich weiß , dass ich bestimmt eine oder mehrere hilfreiche Antworten bekommen werde! DANKE!!!

...zur Frage

Wie werde ich das Sodbrennen los?

Morgen,

seit langer Zeit reagiert mein Magen manchmal sehr empfindlich auf Nahrung und Getränke. Das daraus resultierende Sodbrennen gleicht einem Höllenfeuer das durch ewig langes Aufstoßen verschwindet.

Kennt ihr Mittel die evtl auf längere Zeit wirken und sich wie ein Schutzmantel auf die Speiseröhre legen?

...zur Frage

Wie am besten pantoprazol absetzen?

Hallo zsm. Ich hatte vor knapp 3-4 monaten rachen brennen ohne befund vom hno arzt. Mein ha hat mir dann pantoprazol verschrieben die ich komplett durchnehmen sollte. Die halsschmerzen wurden besser und ich habe es komplett durch genommen! Aber sobald ich die Tabletten nicht nehme, bekomme ich üble sodbrennen. Ich möchte aber mein leben nicht abhängig sein von solchen tabletten. Wie kann ich am besten diese tabletten absetzten ? Mein magen hat sich wohl nach 3-4 monaten an pantoprazol gewöhnt! Habt ihr irgendwelche tipps ? Bin m/23. trinke und rauche nicht ! Danke im voraus

...zur Frage

Rennie- ab wie vielen jahren?

Ab wie vielen jahren kann man rennie wg sodbrennen nehmen? Bin 15- würde es nur nehmen sobald ich sodbrennen habe (10x im jahr vlt)

...zur Frage

Sodbrennen.Was kann ich trinken?

Moin ich bin M und 21 Jahre alt. Habe seit 3 Jahren extreme Probleme mit reflux. Fast täglich Sodbrennen. Mittlerweile nehme ich es mehr ernst als in der Vergangenheit. Habe oder hatte auch einen Zwerchfellbruch welcher das Sodbrennen glaube ich auch noch etwas stärker macht. Naja meine Frage ist was soll ich den bitte noch trinken oder essen wenn ich nichts mit fett und starker Würzung essen kann. Knoblauch geht z.b gar nicht mehr, Scharf auch nicht obwohl ich scharfes Essen geliebt habe. Und trinken soll ich auch nur noch Wasser oder wie ? auch n bisschen fad auf dauer oder nicht ? :)

Hat zufällig einer selbst solche Probleme und kann mir ein paar Tipps da lassen ? :)

Mfg

...zur Frage

Chemische Bekämpfung von Sodbrennen?

Welche Basen wählt man zur Bekämpfung von Sodbrennen und warum wählt man genau diese? Warum die anderen nicht? Liegt es an den Nebenwirkungen oder wirken sie nicht so gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?