Wie wird man schöner (Gesicht)?

7 Antworten

Mir wird immer wieder offen von Leuten ins Gesicht gesagt das ich hässlich bin aber innere Schönheit habe.

Das ist doch schon mal ein Anfang. Es kommt weis Gott nicht auf das Aussehen an, innere Werte zählen.

Aber du kannst folgendes machen, gehe zu einem Friseur oder Kosmetikladen in dem du dich schminken lassen kannst. Nur solltest du nicht das ganze Gesicht dabei stylen lassen, es reicht erst einmal das nur die Augen betont werden.

Das kannst du dann schon mal für eine Zeit selber machen und dann wirst du sehen was die anderen zu dir sagen. Ein zugekleistertes Gesicht ist nicht schön, Natur ist immer besser, ausgenommen bei manchen Model´s, ohne Schminke kann man die nicht anschauen.

Aber wie gesagt weniger ist besser und kann schon viel ausmachen.

Ohne zu wissen, wie du aussiehst können wir dir gar nicht helfen, weil wir nicht wissen welchen Teil von deinem Gesicht du betonen bzw. kaschieren sollst, deshalb geh doch einfach 1 Mal zu einer professionellen Visagistin/Stylistin und lass dich 1x so schminken und erklären, dann machst du es immer nach.

Du musst deine Haare auch nicht wachsen lassen, aber es soll schon eine Frisur sein. Also einen lässigen Schnitt kannst du dir bei jeder Haarlänge machen lassen - lass dich da am besten auch professionell beraten.

Arbeite an deinem Selbstbewusstsein und Ausstrahlung, denn wenn du dich schön findest, strahlst du das auch aus und andere Personen empfinden genauso.

Brille musst du auch nicht ablegen, wenn sie zu deinem Gesicht und zu deiner Person passt, kann eine Brille ein Gesicht richtig aufwerten, auch hier wieder: vom Optiker beraten lassen.

Du siehst also du könntest dich schon die ganze Zeit zu all deinen "Komplexen" bestens beraten lassen und diese verbessern, eine bessere Beratung kannst du hier nie bekommen.

Aber ich habe den Anschein, du willst nur jammern, dir haufenweise Tipps geben lassen aber dann im Endeffekt keinen anwenden "weil es ja eh nichts bringt". Denn auf die Idee, sich bei einem Make-up Artisten/Friseur/Stylisten beraten zu lassen, weil man unzufrieden mit seinem Aussehen ist, ist nicht weit hergeholt oder sich intensiver mit Make-Up auseinanderzusetzen und Tutorials gucken und einfach mal ausprobieren, bis du es kannst.

Du musst dich selber gut finden und dazu stehen, dich akzeptieren wie du bist. Dann strahlst du eine Zufriedenheit aus. Dein Körper ist dein zu Hause du kannst hier und da etwas verschönern um es noch gemütlicher zu machen aber machst du es für dich oder weil andere so Kommentare gegeben haben?

Was möchtest Du wissen?