Wie wird man schnell Milliardär ohne viel Stress und Arbeit?

20 Antworten

- in eine reiche Familie einheiraten. Aber Vorsicht: meist wird auf einen Ehevertrag (in dem Güter- und Zugewinntrennung vereinbart wird, meist auch noch Verzicht auf Unterhalt nach einer Scheidung)!

- im Lotto gewinnen ... Chance, den Jackpot zu knacken, etwa 1 : 140.000.000

- reich erben ... bei entsprechendem Vermögen bis zu 50 % Erbschaftssteuer

Also mal eben mal schnell und easy (sozusagen im Vorbeigehen) ist wohl eher unwahrscheinlich.

Ich habe es zumindest zu einem kleinen Vermögen gebracht ... durch sehr viel Arbeit (dreißig Jahre durchgehend achtzig- bis einhundert-Stunden-Wochen), noch mehr Sparsamkeit (keine eigene Wohnung, habe zur Untermiete gelebt, durfte mir Küche und Bad mit meinen Mitbewohnern teilen, keine Urlaubsreisen, kein eigenes Auto) und noch mehr Fleiß (ständige Fortbildungen in der kargen Freizeit auf eigene Kosten).

Ich befürchte, Dir wird meine Antwort nicht gefallen, weil ich Dir Deine Träume zerstört habe. 

Na das sind ja rosige Aussichten. Aber klingt sehr real. Ehrlicherweise muss ich zugeben verzichte ich gerne auf 30 Jahre Arbeit mit 80-100 Stundenwochen. Bist Du damit zur Milliarde oder Million angekommen? Aber wenn man das ganze Leben nur viel arbeitet, nur spart, sich nichts gönnt und erst reich ist wenn man alt ist... ich weiß nicht ob das so mein Lebensziel ist. Denke eher nein. Aber bist Du happy damit? Und all diese Arbeit hast Du als Fotografin gemacht? Auf jeden Fall chapeau.

0
@Guteantwort2012

Ich erwähnte es bereits: Es hat nur für ein kleines Vermögen gereicht ... also keine Milliarden!

Was habe ich erreicht? Ich konnte mich aus eigenen Mitteln mit fünfzig Jahren selbst in den Vorruhestand schicken (brauche also keine "Staatsknete"); heute lebe ich in einem eigenen kleinen, komfortablen Mittelreihenhaus (aber ohne Swimmingpool oder Ähnlichem); ich habe einen gut gepflegtes altes Auto; ich kann einige Male im Jahr verreisen.

Ja, ich fühle mich glücklich, denn ich bin unabhängig. Ich bin gesünder und fühle mich besser als so viele Andere.

0

Erfind ne App, die ne richtige Welle macht und von jedem Weltweit gehypt wird. Kannst denke ich höchstens Millionär werden. Milliardär ist ziemlich unrealistisch.

Die Milliardäre haben dafür hart gearbeitet um das zu erreichen, indem sie ihre Vision stets verfolgt haben und daran geglaubt haben. Auch bei Ihnen ist das Geld nicht vom Himmel gefallen, wie du es gerne hättest

Was möchtest Du wissen?