Wie wird man müde - hilfe muss morgen früh raus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach dich nicht verrückt deswegen. Beruhige dich. Du kannst auch Atemübungen machen, um dich einfach zu entspannen. Oder vielleicht sogar meditieren :)

Schalte alle elektronischen Geräte aus und leg dich ins Bett. Lese ein Buch! 

Hauptsache, du machst dir kein Druck, dass du sofort einschlafen musst, weil du morgen früh raus musst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwergenfrau1997
30.05.2016, 23:22

Zum lesen hab ich keine lust und ich brauch zum schlafen meinen Fernseher an, sonst fühl ich mich so alleine nachts im zimmer, tja schrecklich aber mein Fernseher läuft seit jahren nachts, zwar auf leiser lautstärke, aber ohne kann ich nicht, da ich dann hier und da wieder ein geräusch höre welches ich mir einbilde.

0

Das wird dann wohl ein extrem harter Tag für dich. Ändern kannst du da jetzt nichts mehr, wenn der Rhythmus so verschoben ist. Vielleicht hilft es ja ein wenig, wenn du jetzt die Kiste ausschaltest und zu Bett gehst. Auch wenn du gar nicht müde bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten Handy abdrehen und weglegen. Nichtdaran denken wie viel Zeit du noch zu schlafen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwergenfrau1997
30.05.2016, 23:20

Das Handy liegt immer auf dem boden nachtssobald ich keine YouTube Videos mehr schaue.

0
Kommentar von feederattack
30.05.2016, 23:22

du sollts erst gar keine Youtube Videos schauen so spät :)

0

Guck dir im Bett unter der Decke eine Serie an. Ich gucke immer Big Bang Theory

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?