Wie wird man mit 18 selbstständiger?

9 Antworten

Einen Nebenjob kannst Du auch während der Schulzeit ausüben. Z. B. in einem Café jobben. Das ist auch am Wochenende möglich. Selbstständigkeit erlernt man tagtäglich z. B. in dem Du eigenständig und verantwortungsvoll Deine Aufgaben für die Schule erledigst, so dass Du einen guten Abschluss machst. Selbstständig bedeutet auch, dass Du Dir Gedanken über Deinen weiteren beruflichen Weg machst, Dir Informationen einholst, Entscheidungen triffst und darauf hinarbeitest. Selbstständig bedeutet, dass Du als Mitglied in einem sozialen Umfeld (Familie) Aufgaben im HH übernimmst, denen Du ohne Aufforderung nachkommst. Selbstständigkeit fängt nicht erst an, wenn Du zu Hause ausgezogen bist!

Selbstständiger wirst du nur, wenn du merkst, was deine Eltern bisher alles für dich getan haben. Und wenn du die Dinge im Haushalt einfach mal ausprobierst. Manchmal wird was schiefgehen, aber lass dich davon nicht unterkriegen.

Das fängt damit an, dass du mal für sie kochen könntest. Es muss gar kein 3-Gänge Menü ala Carte sein, da reichen auch einfache Nudeln mit Bolognese-Sauce. Die bekommt wirklich jeder hin. Du kannst auch anfangs (um es zu lernen) deiner Mutter beim Kochen helfen und dann irgendwann vorschlagen, dass du es mal alleine probieren willst. Darüber werden sich deine Eltern wahnsinnig freuen und wer weiß, vielleicht entdeckst du ja ein neues Hobby ;)

Weiter gehts mit der Selbstständigkeit im Haushalt. Reinige dein Zimmer selbst. Also Staubsaugen, Staubwischen, evtl. feucht durchwischen, aufräumen und Fenster putzen. Das klingt alles sehr schwer, ist es aber nicht. Auch hier kannst du deine Eltern beim ersten Mal um Rat fragen, oder ob ihr es gemeinsam macht.

Auch das Wäsche waschen gehört da dazu. Das stellen sich viele immer wahnsinnig kompliziert vor, schwer ist das aber überhaupt nicht. Zunächst die Wäsche sortieren: Weiß/grau, dunkel/schwarz, farbig. 99% der Hemden und Tshirts kannst du bei 40-60°C waschen. Wenn du auf Shirts einen Aufdruck hast, den du nicht unnötig verwaschen willst, dreh das Shirt auf links. Unterwäsche würde ich gesondert bei 60-70°C waschen. Dann wirds sauber, rein und der Wäsche passiert nichts. Generell reicht ein Vollwaschmittel, außer vielleicht bei sehr empfindlichen Stoffen wie Seide, und ein kleiner Schuss Weichspüler. Bei den farbigen Sachen trenne ich nur rotes von den anderen Farben, da sich rot oftmals (und gerade bei neuen Sachen) leicht auswäscht. Generell haue ich bei Farben aber immer so ein Farbfängertuch (von Beckmanns glaub ich) dazu. Das fängt ausgewaschene Farben ein und verhindert ein verfärben von anderen Wäschestücken.

Das Arbeiten neben der Schule ist überhaupt kein Thema (ich hab das auch 11 Jahre gemacht, sogar noch während des Studiums). Zeitungen austragen, im Supermarkt an der Kasse sitzen oder Regale einräumen geht immer. Mit dem Chef kann man durchaus verhandeln, dass man nur 1-2 Tage vielleicht ein paar Stunden am Nachmittag arbeitet. Klar, das bedeutet auch Zeiteinteilung und ein wenig Organisationstalent, aber man bekommt das alles hin.

ich kriege es nicht hin mit arbeiten weil ich ziemlich virl sport mache und das nicht klappt und ich dannach ausserdem total müde bin und lernen muss ich auch und ich will auch etwas freizeit haben

0
@RazumDar45

Alles eine Frage der Zeiteinteilung ;)

Ich habe beispielsweise den halben Samstag gearbeitet. Klar, man hat am WE besseres zu tun, als zu arbeiten, gerade im Jungendalter, aber dadurch wirst du einfach selbstständiger, und das ist es, wonach du gefragt hast.

Wenn man z.B. das Zeitvertrödeln weglässt, kann man auch mal zwischendurch eine oder zwei Stunden lernen, seinen Hobbies nachgehen und hat trotzdem noch Freizeit. Ich war z.B. 6 Jahre auf einer Ganztagesschule mit Unterricht bis 17 Uhr. Trotz Hausaufgaben hatte ich dennoch genug Zeit für Hobbies, Freunde und auch für mich allein, NEBEN dem Zeitungen austragen!

1

ja und ich mache abi das ist etwas zeitintensiver plus 1.5 stunden training am tag am wochenende doppelt so viel und lernen? also ich bin jetzt schon überfordert

0

unterricht geht bei mir nämlich auch bis 17 uhr

0
@RazumDar45

Ich habe auch das Abitur gemacht und es geschafft. Der erste Schritt zum selbständiger werden ist wohl, diese ganzen Ausreden mal beiseite zu legen und es einfach zu probieren...

3

Du möchtest in dem Haushalt selbständiger werden?

Dann übernehme für 1 Woche alle Aufgaben die Deine Mutter oder Vater zuhause als Tägliches Geschäft der Hausarbeit so - nebenher - machen.

Einkaufen, Wäsche waschen, Müll runterbringen, Staubwischen...

Dann kannst Du Sport machen.

nein nicht im haushalt sondern im leben generell

0

Wohngeld als schülerin?

Ich ziehe von zuhause in meine eigene Wohnung. Ich bin 18 gehe noch zur Schule. Habe kein geregeltes Einkommen.

...zur Frage

Bezahlte Wohnung mit 18?

Hallo Ich bin 18 werde im August 19 und wollte wissen ob es möglich ist eine Wohnung bezahlt zu bekommen. Ich mache eine schulische Ausbildung und verdiene damit kein Geld habe jedoch nur einen 450 Euro Nebenjob. Zu Hause möchte ich nicht sein da es etwas schwierig ist. Meint ihr es würde gehen.. wenn ja wo kann ich mich melden usw

...zur Frage

Hi, können meinen Eltern mich rauswerfen wenn ich 18 bin aber noch in die Schule gehe.

Ich bin zwar 18 jahre alt aber gehe noch in die schule in die 10 klasse, meine eltern wollen mich jetzt raus werfen. dürfen die das wenn ich mir keine eigene wohnung finazieren kann?? i

...zur Frage

Wie kann man mit 18 eine eigene Wohnung finanzieren?

Also, bei mir ist es so wie bei vielen anderen auch, ich habe stress zu Hause und will ausziehen. ich bin zwar erst 17 aber werde bald 18. Mein Abi habe ich geschafft und wenn alles gut geht, bin ich bald schon am studieren. Ist es möglich mit 18 auszuziehen, wenn ich kein Geld von meinen Eltern oder sonst irgendwem bekomme also nur durch einen Nebenjob wie kellnern oder so? Eine WG oder alleine ist mir nicht wichtig, hauptsache ausziehen... Also wie finanzieren studenten ihre wohnungen, die kein bezahltes Studium haben

...zur Frage

Hilfe vom Staat für 18 jährige die ausziehen?

Hey, ne gute Freundin von mir wird Ende des Jahres 18 und hat ziemliche Probleme zuhause und würde dann gerne ausziehen. Sie geht allerdings noch zur Schule und kann sich somit keine eigene Wohnung leisten. Würde sie dabei Hilfe vom Staat bekommen ? Kann mich jemand aufklären?

...zur Frage

Wie kann ich schnellstmöglich ausziehen?

Yoo, habe mein Abitur nach dem zweiten Semester abgebrochen, nicht weil ich zu schlecht war, sondern weil ich es Zuhause einfach nicht mehr aushalte. Ich will weg ziehen, eine eigene Wohnung und mit meiner Familie so wenig zu tun haben wie möglich. Deswegen suche ich mir gerade einen Nebenjob, um mir die Wohnung leisten zu können. Kann ich mit 17 und einem Nebenjob mir eine eigene Wohnung finanzieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?