Wie wird man intelligenter? Spielt für euch die Intelligenz eine wichtige Rolle?

7 Antworten

Das kommt natürlich darauf an was du darunter verstehst. Es gibt Menschen die brauchen länger um etwas zu begreifen - das ist nicht schlimm - schlimmer ist nur wenn man sich darauf ausruht und Ausreden sucht "Ich kann das halt nicht" - kann man DOCH! Man braucht halt nur ein bisschen mehr Geduld. Zudem ist Bildung für mich sehr wichtig. Alleine die Fähigkeit gut argumentieren zu können ist unerlässlich um nich das ganze Leben lang nur Blödsinn zuschreiben.

Mit Intelligenz werden die Anlagen bezeichnet, welche der Psychologe beim Menschen mit dem Intelligenztest misst und mit der Altersgruppe vergleicht.

Einen Intelligenzquotienten (IQ) von über 130 haben nur zwei Prozent aller getesteten Menschen, deshalb gelten sie als hochbegabt.

Mit der Schulleistung hat das nichts zu tun. 

Wie man Intelligenz ist meistens angeboren. Du kannst allerdings dein Wissen erweitern/erlernen. Dadurch wirkst du intelligenter. :) 

Grüße 

Was möchtest Du wissen?