Wie wird man glücklich oder was macht glücklich?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wer von euch ist richtig glücklich ?

Ich bin weitestgehend glücklich. =)

Was macht euch glücklich und hattet ihr es schwer bis ihr glücklich wart oder wart ihr es schon immer ?

Mich macht glücklich, dass ich keine fremdbestimmte Zeit habe, dass das Wetter so toll ist, dass heute nicht viel Arbeit habe anfängt (ich sehe heute nur 1 Kunden, ergo maximal 90 Minuten Arbeit den ganzen Tag).

Meine Katze macht mich auch glücklich.

Nein, ich war nicht immer glücklich. Als ich noch verheiratet war, war ich vieles aber nicht glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch braucht andere Dinge, um glücklich zu sein. Manchmal muss man im Leben auch das erleben was man nicht will um zu erfahren was man will und glücklich macht. Das Glück der Einen ist abhängig von materiellen Werten, das der Anderen von ideellen Werten. Es ist schwierig, das zu beantworten, aber eine sehr spannende Frage.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, jeder kann glücklich sein! Jeder muss nur für sich herausfinden, was ihn glücklich macht. Für manche ist es eine Beziehung, für andere ein gutes Buch. Am besten sollte man viele Interessen haben und Sachen machen, die man mag. Versuche es zu vermeiden Dinge zu tun, wenn du Sie selbst nicht willst.

Mich macht es zum Beispiel glücklich Tagesausflüge mit meiner Freundin in irgendwelche naheliegenden deutschen Städte zu machen oder mich sonntags einfach mal auf die Coach zu legen und den ganzen Tag Netflix zu schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookieBakery
19.06.2017, 09:20

Genau das mach ich jetzt erstmal mit ner Freundin treffen und eventuell shoppen oder einfach die Sonne genießen 😊 

0

Ich bin glücklich, weil ich glücklich sein WILL.

Es hat sehr viel damit zu tun, welche Einstellung man zum Leben hat....

Wer ständig motzt und nörgelt und mit allem unzufrieden ist, der wird niemals glücklich sein. Selbst wenn die Zeiten für einen hart sind, kann man immer etwas positives davon abgewinnen. 

Ich habe mir einen Job gesucht, den ich liebe und der mir das Leben ermöglicht, welches ich leben möchte.

Ein gesunder Egoismus hilft dabei auch. Lebe dein Leben für dich und nicht für andere. Mach das was dich glücklich macht und nicht das was andere von dir erwarten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passend zur deiner vorigen Frage: Ja, jeder Mensch kann glücklich werden, egal wie schwer oder leicht er es im Leben hatte.
Frage ist ja auch immer, was sind die eigenen Ziele und Motive, was empfindet jeder als Glück?
Ich kann für mich sagen, dass ich glücklich bin...12 Jahre mit meiner Frau zu zusammen und unser 3-monatiger Nachwuchs zaubert uns jeden Tag nicht nur einmal ein Lächeln ins Gesicht.
Fast jeden Tag stehen wir stolz am Kinderbett und beobachten das kleine Wunder.

Bist du also ein Familienmensch gibt es nichts besseres als einen liebevollen Partner und ein gemeinsames Kind, um das man sich, auch wenn es manchmal sehr anstrengend sein kann, immer gern kümmert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass viele Menschen einfach nicht glücklich sind, weil sie nicht sehen können/wollen was sie eigentlich haben und immer wieder versuchen sich auf "schlechte" Dinge zu fixieren.

Ich finde es nicht gut wenn man meint, erst nach dem Erreichen einer Sache, eines bestimmten Zieles, ist man glücklich. Klar, Erfolg macht einen froh, aber man kann doch auch davor oder am Weg dahin glücklich sein.

 Wenn man alleine bedenkt, dass man die Möglichkeit hat seine Träume zu verfolgen, sollte dies einen doch schon glücklich machen. 

Es gibt so viele Gründe sich immer aufs neue auf den Tag zu freuen und einfach den Moment zu genießen!!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin glücklich, wenn so viel Kooperation in meiner Umgebung stattfindet, dass ich frei von Egoismus sein kann und ich mich jeden Fall drüber freuen kann, wenn ich jemandem helfe, ohne darüber nachzudenken, was es mir bringt. Es ist zum Beispiel nervig, wenn ich immer darauf achten muss, dass ich noch genug Geld habe. Manche sehen den einzigen Ausweg darin, viel Geld zu besitzen, aber es ist mindestens ebenso entspannt zu wissen, dass man eigentlich keins braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein großes Glück kann sein: ein Dach über´m Kopf zu haben und ´n Bett und was zu essen!

Ein großes Glück ist, wenn man (wieder ganz) genesen , bzw. gesund ist!

Ein ganz großes Glück hat der, der einen liebenden Menschen und Familie um sich hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kein glücklicher Mensch, so viel ist sicher :')

Was mich temporär aufheitert, ist, mit bestimmten Personen zu kommunizieren, von diesen Personen gebraucht werden und ihnen helfen zu können.

Gruß Than

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mb997
19.06.2017, 09:20

Hey Than,

kein Fronting! Aber irgendwie ist mir aufgefallen, dass alle mit Anime-Bilder oder generell Leute, die diesem Genre angehören ziemlich unglücklich sind. Wie kommt sowas?

Vielleicht auch gar nicht mal unglücklicher, sondern wahrscheinlich ehrlicher...

Gruß :)

0

Es gibt sicherlich viele Gründe oder Voraussetzungen glücklich zu werden. 

Wenn dieses Glück nicht nur zeitlich begrenzt sein soll, dann beginnt es meines Erachtens mit der eigenen "Bescheidenheit und Wertschätzung dessen was man hat".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau Dir mal die Bergpredigt vom Christus an. Dort findest Du alles, was zum Glücklichsein nötig ist. Du findest diese berühmte Predigt in Mat., Kap. 5.

Jesus beginnt seine Aufzählung so:

"Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewußt sind, da das Königreich der Himmel ihnen gehört." (Mat. 5:3)

Er zählt weiter zu den Glücklichen die Barmherzigen, die Friedsamen und die Mildgesinnten.

Interessant, dass der finanzielle Aspekt bei Christus zum Glücklichsein keine Rolle spielt.

Glück hängt also nicht vom Besitz oder von meinen Fähigkeiten ab, sondern, inwieweit ich bereit bin, die Vorschläge Christi in meinem Leben umzusetzen.

Und: ja — meine Frau und ich sind glücklich. Und wir haben das zum Leben Notwendige. Vor allem sind wir uns unserer geistigen Bedürfnisse bewusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst mal musst du wissen was für dich glücklich sein ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe im Laufe meines doch schon recht langen Lebens Eeines gelernt. Nämlich, dass man nicht nach dem "Glücklich sein" streben sollte. Wenn es so ist, dann ist es gut. Aber im Allgemeinen sollte man froh sein, wenn man zufrieden durchs Leben geht.

Mit der Jagt nach dem Glück kann man sich sehr vieles verderben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DirWil
19.06.2017, 09:40

Wichtig ist, dass jeder sein Leben so lebt, wie er meint dass es richtig für ihn ist.

"Zufrieden sein" wäre für mich keine Option. Das hat etwas von sich mit der Situation abzufinden. Ich möchte mich gerne weiterentwickeln und nicht auf der Stelle stehen. Das bedeutet für mich Glück.....

1

Wer von euch ist richtig glücklich ? 

Ich

Was macht euch glücklich

Die Erkenntnis, dass das Leben schön ist und meine Freundin.

hattet ihr es schwer bis ihr glücklich wart

Schwer ist relativ. Nach ein paar Fehlschlägen, die mich stärker gemacht haben, habe ich mein Glück in die Hand genommen.

Kann jeder glücklich sein ?

Ja, wenn man will schafft man fast alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich Geld hab bin ich glücklich, wenn ich keins hab bin ich froh!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin glücklich wenn ich Sport mache und mich gesund ernähre.. 😬

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookieBakery
19.06.2017, 09:07

Sport würde mir auch gut tun 😬

0
Kommentar von teddy08155
19.06.2017, 09:08

Ich bin im fitnessstudio angemeldet und klar ist es anstrengend, aber ich liebe das Gefühl irgendwie und die Glückshormone danach. Man tut einfach was für sich und hat etwas wofür man lebt. Ich glaube man braucht Ziele im Leben, damit man glücklich ist und sich dann auf die Erfolge freut :)

1

Was möchtest Du wissen?