Wie wird man Ghostwriter und was schreibt ein Ghostwriter alles?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Ghostwriter ist ein Autor, der im Namen und Auftrag einer anderen Person schreibt. Ghostwriting erfolgt zum Beispiel bei Prominentenbüchern, deren Verkaufserfolg auf den Namen des Autors angewiesen ist, bei Lebensgeschichten oder Romanserien, aber ebenso bei Unternehmensbüchern (Corporate Books), Reden von Politikern und anderen Personen des öffentlichen Lebens.

In Deutschland hat sich in den vergangenen zehn Jahren eine ganze Berufsgruppe auf das Verfassen von Lebenserinnerungen für Privatleute bzw. deren multimediale Aufbereitung spezialisiert, die sich „Autobiografiker“ oder „Personal Historians“ nennen. Es handelt sich dabei um Autoren, die sich auf das Schreiben von Autobiografien im Auftrag anderer spezialisiert haben. Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Ghostwriter

Ich denke dafür gibt es keine Stellenbeschreibung xD Sie schreiben meistens Memoiren!

Hallo,

also jeder kann als Ghostwriter tätig werden. Die Voraussetzung bei den meisten Unternehmen ist ein sehr gutes Universitätszeugnis. Bei manchen ist auch eine Promotion notwendig. Einfach mal nachfragen und sich bewerben. Wenn Du beispielsweise bei absolventa suchst, findest Du Ausschreibungen von den Firmen acadoo und Dr. Franke Consulting:

https://www.absolventa.de/stellenangebote?query%5Bcity%5D=&query%5Bradius%5D=100&query%5Btext%5D=Ghostwriter&utf8=%E2%9C%93

Am besten einfach dort eine Bewerbung hinschicken!

Lucas

Was möchtest Du wissen?