Wie wird man Ghostwriter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich muss man sich nur bei Firmen bewerben, die solche Dienste anbieten. Ich habe zeitweise beim Ghostwriter-Dienst gearbeitet. Dort war entscheidend, dass ich schnell und professionell mich wissenschaftlich in Themen einarbeite. Reich wird man damit aber nicht, da die Arbeit sehr zeitaufwändig ist.

Viele Leute lassen ihre "Auto"-Biographien von anderen schreiben, aber in ihrem eigenen Namen. Nur wenige berühmte Leute setzen sich an den PC und fangen an zu schreiben. Die bezahlen sog. Ghostwriter dafür. Veröffentlicht wird es dann aber als Autobiographie unter dem eigenen Namen.

Die meisten Ghostwriter sind selbst Autoren, Redakteure o.ä. und verdienen selbstständig etwas Geld damit. Andere sind es auch hauptberuflich, das sind dann die, die für Prominente schreiben. Sie machen für sich Werbung, indem sie persönlich bei Leuten und Prominenten anrufen und sich anbieten, bzw. durch Mund-zu-Mund-Propaganda.

Gefunden bei: yahoo.clever

Es werden Hausarbeiten, Referate, Magisterarbeiten, aber auch Dissertationsschriften und wissenschaftliche Artikel formuliert oder gar komplett erstellt.

Auch im Wiki ist über dieses Thema noch einiges zu finden.

Hab Dank Mimi, schade aber naja, ich dachte naiverweise, dass es da noch konkretere Links hätte geben können. Dennoch eine gute Frage, wie ich finde ;)

0

Was möchtest Du wissen?