Wie wird man Flugbegleiter bei der Bundeswehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wie wird man etwas oder wie kommt man an einen bestimmten Beruf?

Nun, man fragt einfach die Leute, die es wissen! Das wäre in diesem Fall die Bundeswehr oder nicht?

www.bundeswehr.de

Dort einfach in das Suchfeld links oben „Lufttransportbegleiter“ eingeben und siehe da, schon gibt es rund 58 Seiten zum Thema. Da dürfte auch etwas für Dich dabeisein.

Da heißt es dann: „So gibt es neben einem dreiwöchigen Grundlagenlehrgang für LTBs bei der Deutschen Lufthansa etliche militärische Ausbildungen wie das „Überleben See“ und „Überleben Land“. Hinzu kommt unter anderem eine dreiwöchige Ausbildung in Erster Hilfe in Fürstenfeldbruck, Sprachausbildung in Englisch sowie eine Flugzeugmustereinweisung bei der Flugbereitschaft BMVg in Köln-Wahn.“

und

„Als nützliche berufliche Vorerfahrungen gelten etwa Berufsfelder aus dem Hotel- oder Gastronomiegewerbe.“

Also nützlich, aber keine Pflicht.

Und zum Thema „Bewerbung“ heißt es:

„Haben Sie Interesse an dieser außergewöhnlichen Verwendung? Fragen Sie Ihren persönlichen Berater bei der regionalen Karriereberatung an Ihrem Wohnort. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen natürlich auch gerne bei der Zusammenstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen.“

Kleiner Tip:

Was möchtest Du wissen?