wie wird man fitnessmodel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie alle "Szenen" ist auch die Fitness-Szene in der Form eine Art Subkultur mit ihren eigenen Regeln. Das hat mit dem normalen Modeln nichts zu tun und normale Agenturen vermitteln da auch keine entsprechenden Models. Der Bedarf ist hier auch eher sehr Beschränkt. 

Wie in vielen anderen ähnlichen Fällen auch müsstest du da irgendwelche Kontakte in die Szene haben und dadurch selbst an entsprechende Kunden zu kommen die aber vermutlich auch in vielen Fällen "normale" Werbung mit "normalen" Models machen oder vielfach sicherlich auch einfach Bild-Material aus der Retorte verwenden.

wenn es sowas nicht gibt würde ich es in usa machen.

Das kannst du zu 100% vergessen, denn dazu brauchst du ein US Arbeits-Visum. Als Model bekommst du das nur, wenn du bereits seit längerem hier in Europa sehr erfolgreich gearbeitet hast und entsprechende Referenzen und Empfehlungen von kochkarätigen Kunden vorweisen kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ismailderbabo
11.12.2015, 16:35

habe die greencard gewonnen

0

Was möchtest Du wissen?