Wie wird man erwischt beim Musik runterladen?

10 Antworten

Die Polizei macht da garnichts, das Ganze ist Zivilrecht und läuft direkt über den Anwalt. Strafbar ist in Torrent-Netzwerken auch erstmal nicht der Download, sondern der Upload urheberrechtlich geschützter Daten. Allerdings muss man in Tauschbörsen zwangsläufig hochladen, um runterladen zu können. Der Rechteinhaber lädt dort selber hoch, schaut, wer von ihm runterlädt und notiert sich die IP-Adresse des Downloaders. Wenn die erwischten IP-Adressen jeden Tag an die Staatsanwaltschaft und von dort aus an die Provider übermittelt werden, dann wird das schon recht zügig gehen und der Provider wird diese IPs länger behalten. Zumal - wie CedJac schon angesprochen hat - glaube ich auch, dass die Daten vom Provider länger als eine Woche gespeichert werden.

Wenn Du in einem Torrentnetzwerk etwas runterlädst, dann lädst Du dort auch automatisch etwas hoch. In diesem Moment kann Deine IP-Adresse beim Provider vom Rechteinhaber beantragt werden und Du wirst dann leider verklagt. Ach, und Provider speichern einfach richtig lange, das mit den 7 Tagen ist daher nicht mehr ganz aktuell ;)

Wenn sie dich (deine IP) beim Download rausfischen, ist der Antrag an den Provider schnell gestellt. Also innerhalb der Woche. Aber dann kanns noch lange dauern, bis schließlich auch eine Anzeige gegen dich gestellt wird.

IP Rückverfolgung möglich?

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen, ob es möglich ist die IP-Adresse zurück zu verfolgen bzw. die Person die diese IP benutzt hat ausfindig gemacht werden kann. Ich habe gelesen manche Provider speichern bei Flatrates die Daten nicht oder nur eine kurze Zeit und dann wäre es nicht mehr möglich diese zurück zu verfolgen.

Bei mir wurde auf mein E-mail Konto zugegriffen und diverse Mails verschickt, Waren aus Versandhäusern bestellt etc., ich habe bereits bei der Polizei eine Strafanzeige erstattet. Wie sehen die Chancen aus den Täter zu fassen ?

Grüße Michael

...zur Frage

TeamSpeak Server Daten (Design usw.) sichern?

Hallo. Die Sache ist die, ich nutze einen Hosting Provider, da ich für einen bezahlten Server kein Geld habe. Da ich aber merke, dass einige Hosting Provider plötzlich nicht mehr existieren, andere den Server automatisch löschen, wollte ich fragen, ob man ein Backup machen kann, das man dann als Datei auf dem PC gespeichert hat. Mir geht es nur um das Design und die Rechte und Channel. Es bringt ja nichts, ein Backup über den Hosting Provider vorzunehmen, wenn die Website danach nicht mehr existiert. Also meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, ein Backup als Datei zu speichern?

...zur Frage

Wie lange speichern Vodafone bzw. Kabel Deutschland und andere Provider die IP/Verbindungsdaten?

Nachdem die Vorratsdatenspeicherung ja fürs erste außer Kraft gesetzt ist (es bleibt den Anbietern überlassen, ob sie 6 Monate speichern oder nicht), und Vodafone ende Juni preisgegeben hat, dies nicht zu tun, frage ich mich, wie lange sie nun speichern.

Sind es ca. 7 Tage oder mehr?

Bedeutet das ferner, dass ausnahmslos alle Verbindungsdaten vom Provider nach dieser Frist gelöscht werden, und alle vorherigen Verbindungen quasi unwiderruflich weg sind, sodass bspw. eine Strafverfolgung wegen z. B. Filesharing oder so, wenn sich nicht schon vorher begonnen hat, nicht mehr möglich ist?

Ich frage deshalb, weil mir dieses Zeitfenster doch recht kurz für die Ermittlungsbehörden erscheint.

Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

IPv4 wird nicht angezeigt nur IPv6?

Hallo, ein Freund und ich machen ein Gmod Server privat. Bloß manchmal wenn wir auf wieistmeineip.de oder ipchicken.com gehen wird nur die IPv6 angezeigt. Was kann ich dann tun, damit ich die IPv4 bekomme.

Bitte detailliert erklären!

Und warum wird mir dann bei http://www.myglobalip.com/ die IPv4 angezeigt.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Free Music Legal oder Illegal

Frage steht oben. Zur App, ich kann die Musik auf meinem PC speichern. Die Musik wurde erst von anderen Nutzern hoch geladen. Mich würde es interessieren ob die App legal ist oder nicht, da ich mal gehört habe das wenn man erwischt wird, dass sehr viel Geld kosten kann.

...zur Frage

Was speichern Provider genau für Daten?

Ich wollte euch mal fragen was für Daten Provider speichern.. Bei mir wäre das eine Telekom prepaid karte .. Speichert der Provider nur welche Nummer angerufen wurde und solche ganzen Schrott oder auch wirklich ganze agespräche also praktisch Audiodateien

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?