Wie wird man einen Muskelkatar los?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm ein warmes Vollbad. Hört sich komisch an, aber in der Drogerie gibt es Pferdesalbe zu kaufen. Massiere damit die schmerzenden Stellen.
Leichte Bewegung hilft auch etwas.
Ansonsten kannst du nur abwarten. Bei Muskelkater wurde der Muskel verletzt. Die Verletzungen sind nur mikroskopisch klein. Durch den Heilungsprozess wird der Muskel stärker.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Griench
27.11.2016, 12:04

Alles klar , vielen dank

0

Erstmal Tapen, Magnesium nehmen und dann dürfte der muskelkater weg sein. 

Gute Besserung 

LG Linubo23 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Griench
27.11.2016, 12:03

Danke! werd ich machen

0

Was möchtest Du wissen?