wie wird man einen Jungen los, in den man verliebt ist?

4 Antworten

Na das ist ja mal ein äußerst seltenes Exemplar von Pärchen :-)

Ich hatte zwar mal eine Freundin, die hatte mit ihrem Ex, bevor sie mich kennenlernte, ebenfalls häufig Schluss gemacht - aber das war "nur" 7x gewesen. (Siehe den Link unten)

Tja, wenn Deine Freundin ihn so sehr liebt, liebt sie anscheinend auch seine theatralischen (?) "Enden" - anders kann man das wohl kaum erklären. Wenn beide auf diese Weise glücklich werden - was will man mehr ? Vielleicht ändert sich der Freund ja noch und korrigiert seine "Abgänge" nach unten mit der Zeit. Jeder Mensch entwickelt sich bekanntlich.

In jedem Mal muss Deine Freundin eine besonders starke Frustrationstoleranz besitzen - auch nicht schlecht ! Bin richtig neidisch :D

https://www.gutefrage.net/frage/wie-schaffen-es-menschen-dass-man-ihnen-etwas-mehrfach-verzeiht-

@ janaofner

Das tut mir für deine Freundin leid, dass sie nicht so viel Selbstbewusstsein hat, dass sie sich von dem Freund trennen kann.

Das ist keine Liebe bei ihr, sondern Abhängigkeit wenn sie sich so ein Verhalten von ihm bieten lässt.

Sie weiß es nach deinen Worten, dass er ihr nicht gut tut, dann kannst du leider nichts machen, als sie darauf aufmerksam machen, dass sie sich trennen muss.

Irgendwann wird sie die Quittung bekommen, wenn er sie endgültig abschiesst und dann wird sie in ein großes Loch fallen, dann kannst du für sie da sein, wenn du das noch willst.

Irgendwann wird sie so gut wie gar kein Selbstbewusstsein mehr haben, wenn sie sich von ihrem Freund dermassen vereinnahmen lässt und er ihr alles verbietet. Das ist psychischer Terror, was er mit ihr macht.

Das gelingt aber nur so gut, weil sie das mit sich machen lässt. Eine andere Frau hätte ihn schon längst in die Wüste geschickt, denn dort brauchen sie solche Typen die Löcher für Kamele bohren.

https://www.loveandcompass.de/emotionale-abhaengigkeit-loesen/

Du findest im Internet noch mehr Seiten, wie man es lernen kann, sich von einem Partner zu lösen, wenn der einem nicht gut tut.

Zeige die deiner Freundin, vielleicht erkennt sich in ihrem Verhalten darin.

Aber deine Freundin muss das selber erkennen und dann auch die ersten Schritte unternehmen.

Man sollte diesem jungen verstand geben und ihm auch das was man an ihm nicht mag laut und deutlich sagt denn man hat Meinungs freie Aussage,und Mal darüber reden ob man dann Schluss macht denn sowas muss man sagen selbst wenn man in ihm verliebt ist

Hoffe es funktioniert

Viel Glück!

Suche traurige lieder bei denen man nachdenken muss?

Ich liebe halt seit ca. Zwei jahren einen Jungen und er liebt mich wahrscheinlich nicht...das soll jetzt auch gar nicht groß das Thema sein. Auf jeden Fall höre ich eben gerne so traurige Lieder die was mit Liebe oder (fragt nicht warum) selbsthass zu tun haben. Ich hasse mich nicht selbst, also keine angst. Ich liebe eben einfach einen jungen der mich schon oft verletzt hat (deshalb mögen ihn sehr viele nicht mehr, er macht es immer wieder, zb liebesbrief vorlesen) innerlich liebe ich ihn halt und hasse ihn zugleich. Ich kann es nicht beschreiben. Zwischenzeitig war ich auch in zwei andere jungs mal ne kurze zeit verliebt, und wenn ich mit denen ne beziehung einging, musste ich nach weniger als einem monat schluss machen, weil ich immer wieder an den anderen jungen denken musste. Im unterricht wurde ich auch schon oft von lehrern aufgefordert nach der stunde mal dazubleiben, weil ich im unterricht "immer in gefanken woanders sei" was auch stimmt. Ich denke immer über ihn nach. IMMER! Öfters fühle ich mich abends depressiv... ich fühl mich so kaputt und denke mir so "was bringt mir das alles?!"Ich bin halt einfach des öfteren mal traurig. Kennt ihr vielleicht solche lieder? Bei denen man einfach nachdenken muss

Damit ihr wisst welche art ich von liedern meine mal paar titel:

-sie wollte fliegen
-kennst du das
-schatten ohne licht
-die welt hat ihr die flügel gebrochen
-all of me
... und so weiter

Danke im voraus
Hoffe auf viele antworten
Lg <3

...zur Frage

Was lerne ich aus der Fabel?

Ich soll ein Moral zum schluss schreiben [was man darraus lernt)

-2 Frösche springen in ein Glas voller milch.

-Ein Frosch gibt auf und ertrinkt.

-Der 2. Frosch kämpft undn schafft es!

...zur Frage

Ich habe mich nun schon in das dritte Mädchen innerhalb eines halben Jahres verliebt, ist das normal?

Ich habe das Gefühl, dass ich mich geradezu permanent in verliebe.
Ich war am Anfang des Jahres in ein Mädchen verliebt, das mich abgewiesen hat und keine Woche später hab ich mich dann wieder in ein anderes Mädchen verliebt, mit dem ich dann drei Monate zusammen war und eine Woche nachdem wir Schluss gemacht haben, hab ich mich dann in ein drittes Mädchen verliebt. Und das inmerhalb von 6 Monaten!
Ist das normal? oder Was sind die Gründe?

...zur Frage

Wie soll ich einer Freundin von meinen Gefühlen erzählen?

Ich(m/17) bin in eine Freundin verliebt aber ich glaub sie mag mich nur freundschaftlich, um Klarheit zu haben will ich ihr von meinen Gefühlen erzählen. Wir machen bald einen filmeabend und da würde ich das machen. Aber ich weiß nicht wie ich über meinen Schatten springen soll bzw wie ich das anstellen soll. Wäre dankbar für Tipps

...zur Frage

Wie interpretiert ihr das: Per Mail abserviert und Abservierte schreibt "ich will das mit dir nicht einfach so beenden....."?

Nach langem hin und her und einer lockeren Affäre hat mein kleiner Bruder ein Mädchen per SMS abserviert (er war total verliebt in sie, sie war jedoch unschlüssig ob sie eine Beziehung will und er hat Schluss gemacht, weil es ihm weh tat) und sie schrieb ihm dann:

""ich will das mit dir nicht einfach so beenden, weil mir viel an dir liegt. Können wir persönlich reden"

Jetzt macht er sich Hoffnung, dass es wieder was wird. Ich mache mir Sorgen, dass er enttäuscht wird und sich die Schuld gibt, da er ja "Schluss gemacht" hat... Wie interpretiert ihr die Aussage des Mädchen.

...zur Frage

Habe ich bei ihr eine Chance, oder eher weniger?

Also: Ich bin in ein Mädchen verliebt. Sie hat mit mir heute sehr viel über ihre Probleme geschrieben. (Ihre Eltern haben sie beleidigt usw.) Es ist übrigens das selbe Mädchen wie von meinerersten Frage, ich liebe sie irgendwie immernoch, obwohl ich Schluss gemacht habe. Sie hat auch mit einem Herzen geschrieben, dass sie es gut findet, dass ich sie verstehe. Ich weiß, es ist nur ein Smiley, aber es könnte ja etwas bedeuten... Sie redet in letzter Zeit in der Schule auch sehr offen mit mir und ihre Freundin hat mich auch mal gefragt, wieso ich überhaupt Schluss gemacht habe, was ja auch ein Zeichen dafür sein könnte, dass sie mich vielleicht liebt. (Um diese Frage zu verstehen, muss man sich meine erste Frage durchegelsen haben.) Was denkt ihr? Habe ich nochmal Chancen bei ihr, für einen 2. Versuch, oder wurde ich gefriendzoned und sie liebt mich nicht?Ich habe übrigens Schluss gemacht, weil wir uns zu dem Zeitpunkt sehr viel gestritten haben und ich viel Schulstress hatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?