Wie wird man eine Dornwarze los?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider schwierig zu hause zu behandeln . Vereisen hat bei meinem Sohn nichts gebracht . Waren beim Hautarzt , zuerst gab es eine Salbe mit Säure aus der Apotheke ( wurde angerührt ) und Guttaplast. Das sollte immer im Wechsel drauf . Nach 9 Wochen war es immer noch so schlimm dass er nicht richtig auftreten konnte ( haben dann noch geleinlagen gekauft usw. ). Dann waren wir bei einem anderen Hautarzt , der uns was zum drauf pinseln ( ich glaube Duofilm?) Gegeben hat. Nach einer Woche war die Warze steinhart und hat sich von alleine rausgelöst . Alles in allem ätzend und langwierig . Ich hatte auch schon Dornwarzen , die ich mit Thujatinktur behandelt habe , die gingen recht schnell weg , aber die waren auch nicht an der Sohle und haben nicht beim Laufen gestört . Gute Besserung :)

Hatte ich auch mal, hab sie mir mit örtlicher Betäubung herausschneiden lassen.

Was möchtest Du wissen?