wie wird man ein Top Verkäufer im Einzelhandel im Bereich möbel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube kaum, daß man noch mit Möbel Geld verdienen kann. Spezialisiere Dich auf Küchenverkauf. Ein guter Berater macht da monatlich über 5.000€ netto. 

mit antiken möbeln kann man viel Kohle scheffeln . Keine Sorge

5000 im Monat netto? junge nichtmal ein Hausleiter verdient soviel netto

1
@Sdjordje

Mein Vater hatte mal einen Mieter, der als Bürge die Gehaltsabrechnung seines Vaters vorgelegt hat der Küchenverkäufer war. Er hatte über 5.000€ netto. 

0

Indem du dir im ersten Schritt ein großes und bekanntes Möbelhaus aussuchst, keine kleine Klitsche mit unqualifizierten Leuten als Verkäufer. In einem Top-Möbelhaus hast du es mit sehr guten Verkäufern zu tun, von denen du lernen kannst. Außerdem werden in solchen Häusern auch die Vertriebsleute richtig geschult.

Was möchtest Du wissen?