Wie wird man eigentlich Immobilienmakler?

7 Antworten

Das musst Du dir erstmal das nötige Know How besorgen. Am schwierigsten scheint mir die Aquise von Auftraggebern zu sein. Keine Ahnung wie das seriös ablaufen soll? Aber es gibt Literatur dazu: einfach mal bei amazon das Wort "Immobilienmakler" eingeben.

Dann brauchst Du noch eine Gewerbeanmeldung und irgendwo, möglichst zentral, ein kleines Büro.

Ich schätze mal, da werden sich vermutlich viel zu viele tummeln, da das ja jeder ohne Ausbildung, aber mit Massanzug, machen kann. LOL

Da man auch als Makler ein gewisses Grundwissen über Immobilien haben sollte, würde ich dir eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann empfehlen. Ausbildungsangebote findest du zum Beispiel auf der Jobbörse der Agentur für Arbeit.

Du kannst dich aber auch initiativ bei Wohnungsgesellschaften und -genossenschaften, WEG-Verwaltung und Maklerbüros in deiner Umgebung bewerben. Entsprechende Adressen kannst du dir bei Google raussuchen.

Manchmal bieten auch Banken und Versicherungen diesen Ausbildungsberuf an. Allerdings kann der praktische Teil der Ausbildung bei diesen Unternehmen nur sehr eingeschränkt abgebildet werden.

Inzwischen gibt es die Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/-frau. Vielleicht gibt es die eine oder andere größere Wohnungsverwaltung oder ein Immobilienbüro, in welchem Du den praktischen Teil Deiner Ausbildung machen kannst. Daneben suchst Du nach einer Berufsschule mit diesem Ausbildungsprofil.

Gruß Matti

Bei welchen beruf verdient man viel geld mit realschulabschluss?

Ich werde bald mein realschulabschluss machen und wollte man fragen bei welchen beruf man viel geld verdient und wenn denn wie viel ??

...zur Frage

gibt es noch Lehrberufe mit 3000€ netto?

Ich habe die Frage ob es noch Berufe gibt bei denen man nach ein paar Jahren arbeitserfahrung 3000€ netto verdienen kann?(vorraussetzung: realschulabschluss,abgeschlossene Ausbildung in diesem Beruf) Gibt es so etwas? So einen Lehrberuf?

...zur Frage

Warum haben Immobilienmakler so einen schlechten Ruf?

...zur Frage

(Luxus)Immobilienmakler werden...

Hi,

Ich möchte später gerne mal Luxus-Immobilienmakler werden und nebenbei ein bisschen Musik machen. Ich habe aber zum Job als Immobilienmakler aber noch ein paar Fragen:

  1. Muss man da den ganzen Tag, also auch abends, arbeiten damit man genug Ruf bekommt um vom normalen Immobilienmakler zum Luxus-Immobilienmakler zu werden oder überhaupt normaler Immobilienmakler sein kann?
  2. Was für ein Studium braucht man dafür? Oder welches ist am besten?
  3. Welche Abifächer muss man für dieses Studium wählen?
...zur Frage

Hat der Beruf Mechatroniker Zukunft?

Unzwa will ich mich nach meinem Realschulabschluss (Mittlere Reife) z.b. bei Daimler als Mechatroniker anfangen . Hat der Beruf Mechatroniker zukunft ? Also z.b. stand auf einer Website das der Beruf gefährdet sei wegen Automatisierung ......

...zur Frage

Ausbildung als Immobilienmakler nach der 10. Klasse?

Kann man mit einem Realschulabschluss eine Ausbildung als Immobilienmakler anfangen?

Wie stehen die Chancen auf eine erfolgreiche Karriere?

Wie viel Netto verdient man ca während der Ausbildungszeit?

Ich hoffe auf eine Beantwortung meiner fragen und bedanke mich im voraus!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?