Wie wird man Dad letzte Fett an der Stelle los (mit Bild)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Fettverteilung an deinem Körper ist genetisch fest gelegt. Also schon seit über 16 Jahren. Das kannst du nicht weg trainieren oder weg hungern. Deine Beine sind schon zu dünn. Gesund ist das nicht. Nicht jede kann eine perfekte Model-Figur haben. Selbst bei denen wird oft mit Bildbearbeitungsprogrammen nachgeholfen. Der eine oder andere "Makel" beseitigt. Der Körper verändert sich nun mal wenn du vom kleinen Mädchen zur Frau wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist denke ich anatomisch normal, entweder du lebst unnatürlich und hungerst lässt dich operieren oder was auch immer.

Aber Natürlich gesehen wenn du sport machst dich gesund ernährst und so weiter sollte das nicht weggehen ^^. Es ist so logisch wie bauchfrei zu tragen und sich dann zu wundern warum sich fett an den nieren ansammelt und man nen schwimmring bekommt..... einfach um die inneren organe oder in dem fall (nur ne theorie) um die geschlechtsteile vor kälte zu schützen ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Krafttraining, z.B. Kniebeugen.
Joggen ist nur als Hilfe beim Abnehmen aber nicht notwendig.
Krafttraining + richtige Ernährung sind wichtiger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superlecker001
25.05.2016, 11:21

Krafttraining wird schwierig ....  

Aber ich ernähre mich schon gesund und Joggen mache ich hauptsächlich wegen Stress abbauen, weil ich da früher Flasche Methoden gewählt habe  😅 

Aber es zählt ja trotzdem 😆 

Ich weiß nicht wie ich Krafttraining betreiben könnte, weil ich hier echt in einem Kaff wohne und ich im August meine Ausbildung anfange. Dann muss ich immer mit dem ersten Bus zur Arbeit fahren und dann mit dem letzten zurück... Da bleibt keine Zeit für Fitnessstudio :/ 

Ich würde echt gerne in eine gehen Abe momentan fehlt mit das Geld und wem ich die Ausbildung anfange die Zeit... Ein Auto haben wir auch nicht. Also echt keine Möglichkeit. Weil hier, wo ich wohne kann man nirgends in ein Fitnessstudio...

0
Kommentar von BenutzerAndi
26.05.2016, 07:57

Ich habe eine Zeit lang 12 Stunden gearbeitet und das an 26 Tagen im Monat.
Und war davor oder danach im Studio ;)

Aber es geht auch ohne!
Schau dir zB. Auf youtube Übungen ohne Geräte an, oder auch "Körpergewicht Übungen"
Liegestützen, Ausfallschritt, Kniebeugen, Klimmzüge an einem Baum, Kletter Gerüst ? :)
Eiweißhaltige Ernährung dazu und alles wird super ;)

0

Im internet findest du vieles was dir vielleicht weiter hilft. Aber manchmal ist so ein "thigh gap" anatomisch gar nicht möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superlecker001
25.05.2016, 10:11

Ich möchte das nicht mal, ich Weiß, dass es bei mir möglich wäre, weil ich die Lücke jahrelang schon hatte. Aber ich hätte lieber Muskeln als fett

0

Das Problem liegt nicht an zu wenig Bewegung sondern am Essverhalten. http://www.fettich.de/diaeten-vergleich/optimal-essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superlecker001
25.05.2016, 10:09

Ich ernähre mich gesund. Mit einem Kaloriendefizit... 

Ich wiege 72 Kg und bin 1,79 Meter groß und ich esse täglich 1400 kcal

0

Frag mal die Leute in der psychosomatischen Einrichtung für Bulimie, die wissen da genauestens Bescheid, wie das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superlecker001
25.05.2016, 10:07

Ist das dein Ernst ? 😂 Nein wissen du übrigens nicht. Ich hatte diese Krankheit schon und damit sieht man nicht gesund aus. Und ich bin froh jetzt einen gesunden Körper zu haben, würde mir aber wünschen das Auf einem Gesunden Weg wegzubekommen...

0

Was möchtest Du wissen?