Wie wird man Bundesligatrainer oder Trainer in anderem Land?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das läuft über Sportlizenzen des DOSB, also musst Du schon zumindestens dabei Fussball spielen. Die erste Lizenz ist Trainer C mit ca. 120 bis 140 Stunden, danach B und A, danach ein Diplom (z.B. Sportschule Köln). Auch die anderen Sportartenlizenzen werden so erworben. Immer schön nacheinander. Die Sportart zu beherrschen, macht noch lange keinen guten Trainer aus, deshalb diese Ausbildungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?