Wie wird man Berufsschulleher

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

als Berufsschullehrer musst du an der Fachhochschule auf Lehramt studieren oder sonstge passende FH-Abschlüsse haben

Wie hast du dein Fachabi gemacht?

Ein Jahr Vollzeit nach der 10ten? Dann ist eine Ausbildung Bestandteil davon

FoolsGarden 03.12.2013, 13:01

Nein zwei Jahre .. im ersten Jahr ein Praktikum und dann nur Berufsschule

0

Die meisten Berufsschullehrer in dem Bereich haben zumindest ein Studium oder Jahrelange Erfahrung vorzuweisen.

Und warum kann ein gelernter Informatiker nicht mit google bzw. bing umgehen? http://quer-einstieg.de/beruf/berufsschullehrer-quereinstieg/

Davon mal abgesehen sollte man es in dem Beruf nicht nur fachlich draufhaben, sondern auch pädagogisch einigermaßen talentiert sein. Oder was machst, wenn deine Schüler im Unterricht mal rumzicken?

Was möchtest Du wissen?