Wie wird Luftfeuchtigkeit gemessen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

eine bestimmte Art von Haar reagiert bei unterschiedlicher Feuchte mit unterschiedlicher ausdehnung

http://de.wikipedia.org/wiki/Luftfeuchtigkeit

Das geläufigste Maß für die Luftfeuchte ist die relative Luftfeuchte, angegeben in %. Sie bezeichnet das Verhältnis des momentanen Wasserdampfgehalts in der Atmosphäre zum maximal möglichen Wasserdampfgehalt bei derselben Temperatur. In der atmosphärischen Luft befinden sich immer mehr oder weniger große Mengen an Wasserdampf. Der Gehalt schwankt zeitlich und örtlich und wird als Luftfeuchte bezeichnet. Bei jeder Temperatur kann in einem bestimmten Luftvolumen nur eine Höchstmenge Wasserdampf enthalten sein.

Das kann man mit so nem Aparat, der aussieht wie eine Dose. In dem sind drinnen Haare eingespannt. Die verändern ihre Spannung je nach Luftfeuchtigkeit und zeigen diese dann an.

Was möchtest Du wissen?