wie wird Kraftfutter gemacht für Rinder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann man pauschal kaum sagen, kommt immer darauf an, was das Rind daraus machen soll (und wird zB bei Milchkühen auch tierindividuell zugeteilt).

Kraftfutter besteht auch nicht einfach "aus Getreide" (das bekommt der Kuh nicht!), und die Komponenten sind auch nicht immer gleich, sondern richten sich nach dem jeweiligen Preis der einzelnen Bestandteile, gleichbleibend sind nur die Inhaltsstoffe (bei Ergänzungsfutter für Milchkühe zB immer so um die 16-20% Eiweiß und 6-7MJ NEL)

Verwendet werden außer Getreide zB Sojaextraktionsschrot (das,was nach dem Öl rausnehmen überbleibt), Rapsextraktionsschrot, Rapskuchen oder ähnliche Rückstände der Ölgewinnung, Melasseschnitzel ("Reste" der Zuckerherstellung), jede Menge andere "Expeller" (zB Reste aus der Saftherstellung) und außer "Getreide" in verschiedenen Anteilen ist auch immer das nötige Mineralfutter drin.

Beispiele für Mischungen findest Du zB hier:

http://www.proteinmarkt.de/aktuelle-meldungen/artikel/getreide-verkaufen-oder-an-milchkuehe-verfuettern/2009/08/31/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leistungsfutter enthält Getreide, Sojaschrot, Citrusexpeller noch viele andere pflanzliche Substanzen sowie Vitamine und Mineralien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiederkäuer also Rinder sind Raufutter- (Grasfresser), welches der Mensch nicht verwerten kann. Deshalb sind Rinder im biologischen Landbau sehr wichtig, weil sie die Gründüngung verwerten können und aus der sie insbesonderen die Energie beziehen. Für die Milch- und Fleischproduktion wird wird jedoch viel Eiweiß benötigt. Dieses wird heutzutage meistens aus Sojabohnen gewonnen und wird in der Massentierhaltung in großen Mengen zugefüttert (Turbokühe), deshalb sagt man - Europas Rinder weiden am La Plata Strom (Brasilien, Argentinien, Uruguay, Paraguay und Bolivien). Dort wird der Urwald für den Sojabohnenanbau systematisch gerodet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es enthäkt vor allem enthält Getreide, Sojaschrot, Citrusexpeller aber dann gibt es dann noch viele vitamine und sachen die da eingemischt wereden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal in ein Geschäft wie zum Beispiel EVG und frag dort nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?