Wie wird Korruption bekämpft?

10 Antworten

durch noch mehr korrpution....nein ernsthaft, kommt ganz drauf an welche sorte. nehmen wir an du würdest über rot fahren und ein polizist sieht das. und du müsstest eigentl. deinen führerschein abgeben, weil du schon einige punkte gesammelt hast. dann könnte es keiner außer euch beiden nachweisen, wenn du ihm geld in die tasche steckst um dich zu verschonen. aber nehmen wir an bei einem unfall an dem person B schuld ist und diese den polizisten bestechen würde, damit dieser auf dessen seite ist, dann könnte wahrscheinlich nur person A etwas dagegen tun, wobei dessen chancen nicht allzu hoch stehen....

Gar nicht, Korruption ist ein vom Staat vorgegebenes Geschäfts-Prinzip. Du kannst Korruption nicht bekämpfen,du kannst nur eine Gesellschaftliche Ausweitung versuchen zu unterbinden.

Schon ein gutes Wort kann korrumpierend wirken, ein Geschenk kann dies unterstützen, eine Bezahlung (Bestechung) ist eine Prämie für den Aufwand, jede Behörde geht so vor, der niedrigste bekommt den Auftrag, den er so gar nicht bekommen würde, wenn er sich an die gesetzlichen Vorgaben nach Tarif zu bezahlen, anwenden/einhalten würde, also gibt es ein Handgeld. Um seine Mitarbeiter zu beschäftigen, und nicht nach Tarif zu entlohnen.

Korruption ist vom Staat, vorgegeben, ein Mafiosi besticht keinen anderen Mafiosi, habe ich noch nie von gehört, gibt es nur im öffentlichen Geschäftsleben.

Na ja mit kontrollen halt aber in der Politik eher weniger. Die Politiker in Deutschland werden ja richtig agressiv, wenn man etwas gegen die Korruption in der Politik unternehmen will.

Was möchtest Du wissen?