Wie wird im Film "Leben von David Gale" die Todesstrafe beleuchtet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe den Film vor langer Zeit gesehen und fand ihn sehr  umwerfend, sehr beeindruckend. Der Film war ja sehr politisch und hatte eine Botschaft über die Todesstrafe in meiner Erinnerung. Ich glaube, es ging darum, dass der Mann und die Frau beweisen wollten, dass viele Menschen unschuldig zum Tode verurteilt werden aufgrund von falschen "Beweisen" oder von scheinbaren Beweisen. Die Frau in dem Film hat sich selber praktisch geopfert und ist gestorben, damit die Welt durch ihren Fall merkt, dass Menschen aufgrund von Falschurteilen hingerichtet werden. Ich glaube, der Mann ist auch am Ende gestorben, oder? Ich glaube, ich habe den Film vor ca. 7 Jahren gesehen und er hat mich tief beeindruckt!!!!

Was möchtest Du wissen?