Wie wird gehandelt wenn man einen Menschen mit einem Taser tötet?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Seit 2008 gilt der Taser in Deutschland als verbotener Gegenstand und unterliegt einem Führ- und Besitzverbot.

Somit würde ein Verstoß gegen das WaffG auf dich zukommen 

und es würde sicherlich wegen eines Tötungsdeliktes gegen dich ermittelt werden.

Zudem kommt ein Zivilrechtlicher Prozess, wenn dich die Familie verklagt



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland? Darf man Taser aus genau diesem Grund gar nicht verwenden, es ist verboten und somit ist es Mord. Zumindest fahrlässige Tötung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nargisfan
26.01.2016, 09:43

Mord schon mal nicht. Körperverletzung mit Todesfolge

0
Kommentar von BOZZZZ
26.01.2016, 09:43

Außerdem Notwehr

0

Notwehr 

Oder als Körperverletzung mit Todesfolge 

Allerdings kommt dann noch einiges hinzu für dich,  da das führen eines tasers illegal ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich hoffe, schnell den Notarzt rufen und mit einer Herzdruckmassage beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal, es würde als fahrlässige Tötung gelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an ob es Notwehr war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann wirst  Du  vom  Opfer  zum  Täter  und  bekommst entweder  fahrlässige  Tötung   oder  Todschlag  aufgebrummt. Tja   deutsches  Recht  ..... 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BOZZZZ
26.01.2016, 09:44

Fahrlässige Tütung...wow...

0

Was möchtest Du wissen?