Wie wird externes Systemverhalten in der Informatik definiert?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Externes Systemverhalten ist das vom Endanwender beobachtbare Verhalten eines Systems.(sein Verhalten als "Black Box" wie man auch sagt).

Als Servicetechniker oder Wartungsprogrammierer kann man deutlich mehr Verhalten des Systems beobachten (was notwendig ist, um Fehlerursachen aufzudecken).

Ah danke sehr :D

0

Was möchtest Du wissen?