Wie wird ER mir egal, wie zeige ich das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In so einer Situation ist es das beste, für Klarheit zu sorgen. Du weißt nicht, was er denkt und fühlt. Genauso wenig wie er weiß, was du denkst und fühlst. Sammle allen Mut zusammen, den du finden kannst und bitte ihn darum, ob ihr euch treffen und über etwas wichtiges reden könnt. Es ist nie einfach, jemandem seine Gefühle zu gestehen. Aber es ist der einzige Weg, wie du mit ihnen fertig werden kannst. Wer weiß, vielleicht stellt sich heraus, dass er auch so empfindet wie du. Und wenn nicht, dann hast du wenigstens Gewissheit. Es wird am Anfang unglaublich wehtun, doch mit der Zeit immer besser werden. Ich glaube kaum, dass er dir jemals "egal" werden kann und das muss er ja auch nicht. Wenn du ihn gern hast und er dich, könnte sich doch auch eine Freundschaft entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

egal wird er dir nur dadurch, wenn er bemerkt, dass er mit dir spielen kann, wie er will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von infinityforever
31.10.2016, 17:48

Wie jetzt ? Soll ich mich zu 100 % von ihm abwenden ? 

0

Nach Ersatz umsehen, dann rutscht er in die Rubrik "es war einmal"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von infinityforever
31.10.2016, 17:49

Wenn das nur so einfach gehen würde 😫

0

Was möchtest Du wissen?