Wie wird Energie transportiert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das prinzip des leiters oder nichtleiters (isollators) sollte dir ja vertraut sein. nun ist es so, dass mit zunehmender stromstärke die verluste am Leiter zunehmen....

der trick ist einfach der, durch anhebung der spannung die stromstärke bei konsanter leistung zu minimiren. Transformatoren sind hierfür das mittel der wahl...

das funktioniert aber nur mit wechselströmen, deswegen hat sich nach dem die Stromnetze immer weiter gewachsen sind, dieses system wohl duchgesetzt.

by the way. für den transport von strömen über weite strecken hat sich so komisch das auch klingen mag, das eigendlich veraltete gleichstromsystem duchgesetzt. der gleichstrom hat den enormen vorteil von minimalen induktiven verlusten durch konstanten elektronenfluss...

google mal nach den begriffen

  • hochleistungsgleichstromübertragung

  • Edison gegen Tesla

wenn du daraus kein referat zusammen bekommst, meld dich bei mir, ich schreib dir das referat, will dafür aber auch ein stück von deinem abi abhaben...

lg, anna

willi55 17.06.2011, 20:46

und du meinst, das versteht die Gör?

0
  1. Du hast keine Frage, sondern keine Ahnung. Dann ist das Forum der falsche Platz.
  2. Um diese Uhrzeit solltest du nicht herumsurfen, sondern schlafen.
  3. Wenn du Zeit hast, dann nutze sie sinnvoll, indem du Artikel recherchierst, die dir weiterhelfen. Wiki ist nicht der Weisheit letzter Schluss.

fertig

Nastyaaa 17.06.2011, 21:36
  1. "wie wird energie transportiert?" ist eine frage. und da das eine frage ist hab, ich das recht sie zu stellen. nicht du hast zu bestimmen was ich darf und was nicht.
  2. für gewöhnlich schlafe ich auch um diese uhrzeit. aber derzeit habe ich ferien und kann es mir noch eine woche lang leisten spät schlafen zu gehen.
  3. wikipedia hat leider nicht immer recht. es reicht mir nicht mich nur in wikipedia zu erkundigen. deshalb suche ich auch nach mehreren quellen.

danke für den netten und aufmunternden kommentar.

0

Die Spannung, die im Kraftwerk durch die Generatoren erzeugt wird, ist für die Übertragung zu niedrieg, deshalb wird diese erst durch Transformatoren hochgespannt, dann übertragen und beim Endverbraucher wieder für den haushaltsüblichen Gebrauch heruntergespannt!Ω

Szintilator 17.06.2011, 01:11

...und das stand allerdings nicht bei Wiki!Ω

...und danke fürs K!Ω

0

Der Sinn eines Referats ist auch, dass man sich mit einem Thema befasst, bei dem man zuerst einmal recherchieren muss. Wenn du keine Ahnung hast, dann verschaffe dir welche, indem du Texte liest.

Berny2 16.06.2011, 23:17

richtig!

0
Nastyaaa 16.06.2011, 23:29
@Berny2

hahaha sehr witzig -.- aber leider hat die bücherei nicht um halb zwölf offen -.-

0
Szintilator 16.06.2011, 23:41
@Nastyaaa

Ach, laß Dich doch nicht von sclaw anmachen, der/die will sich nur profilieren!Ω

0
sclaw 16.06.2011, 23:43
@Nastyaaa

Dann geh eben morgen hin, und nun erzähl mir nicht, dass es dann schon fertig sein soll.

0
sclaw 16.06.2011, 23:45
@Szintilator

Nun, im Gegensatz zu dem Fragesteller kriege ich meine Probleme gelöst, indem ich rechtzeitig daran arbeite.

0
Burton07 17.06.2011, 12:59
@Nastyaaa

In einem solchen fall steht dir immernoch das internet zur verfügung. Selbst wenn du die artikel in Wikipedia nicht verstehst, die besonders bei naturwissenschaftlichen themen oft nicht für laien verständlich sind, gibt es immernoch genug seiten, die versuchen, die themen auf eine, für jeden verständliche, art und weise zu erklären.

0
Nastyaaa 17.06.2011, 21:26
@sclaw

nein es soll nicht heute fertig sein. rein zufällig habe ich ferien.

0

Was möchtest Du wissen?