Wie wird eine Splitterung oder ein abgebrochener Knochen behandelt?

3 Antworten

Hallo!

Wenn du wirklich ernsthaft krank bist & da nicht mitkannst (Gips, Krücken usw.) könnten Härtefallregelungen greifen, sodass ihr das Geld zurückbekommt.

Allgemein sollte man aber auch mit Gips & Krücken durchaus mitfahren können ----> ich habe zu meiner Schulzeit auch mit Gips & Krücken etwa am Schüleraustauschprogramm beim Besuch der Franzosen hier bei uns teilgenommen & das ging problemlos, wenn man nicht ständig zu Fuß unterwegs ist, auch mal bspw. in einem Café warten kann und die anderen Rücksicht nehmen, dass da jemand mit Gips ist, der nicht ganz so behände sein kann!

Es kommt aber drauf an, wie sicher du im Umgang mit Gips, Krücken usw. bist ----> und dahingehend auf die Zeit, wie lang du zum Zeitpunkt des Ausflugbeginns damit rumläufst.. ich war damals schon knapp zwei Wochen mit Gipsfuß unterwegs als die Franzosen gekommen sind & habe generell auch mit den Krücken so ziemlich alles gemacht was ich auch ohne tat.. da ging das, auch weil ich die "Erfahrung" schon hatte. Wenn man aber einen Tag bevor es losgeht die Krücken gereicht kriegt, sollte man das überdenken.

Wünsche dir alles Gute & ansonsten noch "gute Besserung" :)

Leg den hoch wenn der angeschwellt ist und kühlen! Dann wird das besser.

Ja du kannst da mitfahren, sag es dann deinen Lehrern das die mehr Zeit für die Wege einplanen können ;)

Wenn ein Knochen gebrochen ist kommt ein Gips rauf und er kann in Ruhe nachwachsen.

Ich habe oft gelesen, das der Fuß operiert werden muss. Da es sich evtl entzünden könnte

0

Kann das im schlimmsten Fall ein Bänderriss sein?

Ich bin am Montag im Handballtraining auf den Fuß meiner Mitspielerin getreten und bin umgeknickt. Habe sofort einen Schmerz gespürt. Bin dann ganz vorsichtig zur Bank gelaufen, konnte auftreten mit Schmerzen. Habe dann direkt Eisspary draufgesprüht. Wurde dann etwas besser und habe dann noch ein bisschen mit trainiert, bis die schmerzen wieder schlimmer wurden. Habe das Training dann abgebrochen. Gestern konnte ich auftreten mit Schmerzen, habe den Fuß getappt. Bin heute viel gelaufen und merke jetzt meinen Fuß. Wenn es nicht besser wird gehe ich noch zum Arzt.

...zur Frage

Knöchelbruch am Fuß?

Hey bin letzte Woche mit meinem Fuß betrunken umgeknickt und kann mich an den Vorfall kaum noch erinnern. Der Füß ist blau angeschwollen um den ausenknöchel. Ich habe dann meine Fußschiene angezogen die ich für meinen letzten Bänderriss bekommen habe.. Ich kann mit dem Fuß laufen und die Schmerzen sind beim laufen nicht stark. Ich habe nur manchmal Schmerzen beim stehen und wenn ich den Fuß hochlege. Nun meine Frage kann das ein Knöchelbruch sein oder doch eher nur angerissene Bänder oder eine Verstauchung?

...zur Frage

Hat sich mein Fuß genug erholt?

Vor 7 Wochen hab ich mir einen Mittelfußknochen gebrochen. Vor einer Woche hat der Arzt auf die Stelle leicht getippt und es tat nicht weh.

Daraufhin meinte der Arzt, dass ich langsam mit einem Schuh ausprobieren darf zu laufen. Also hab ich mein Vakuumschuh ausgezogen und mein Fuß an die Luft gelassen.

Aber dann tut sich an der Stelle was. Es tut nicht weh aber es pocht. Ist alles gut oder nicht? Kann mich einer hierbei Rat geben?

...zur Frage

An Hartz iv experten , wird mein Anhörungsschreiben erfolg haben?

Hey leute ich hab mein Termin aufgrund erkrankung nicht wahrgenomen , bei der einladungsschreiben stand eine AU bescheinigung wird nicht als wichtiger grund erkannt ,,,,, im krankheitsfall soll ich eine Wegeunfähigkeitsbescheinigung vorlegen diese kann mein arzt nur bei gebrochenen fuß austellen nicht bei einer erkrankung

ich bitte das sachverhalt von der verwaltung zu überprüfen mfg windows xp

...zur Frage

MMuss man bei einem Bänderriss Krücken benutzen?

Hallo Ich hab an meinem rechten Fuß einen Bänderriss und muss für 6 Wochen eine Schiene tragen. Meine Frage wäre wie lange musst man mit den Krücken laufen?

...zur Frage

Bänder schmerzen erst nach Stunden?

Hatte im August 2017 einen Bänderriss. Dieses Wochenende bin ich auf einem Festival, morgen ist der letzte Tag. Auf jedenfall war ich im moshpit und bin dort umgeknickt. Bin sofort raus und hatte schmerzen die allerdings dann wieder in wenigen Minuten weg waren. Jetzt lieg ich im Bett und es schmerzt auf einmal so kann auch meinen Fuß nicht stecken oder anziehen Bzw generell das Gelenk nicht bewegen. Laufen geht auch gerade so. Kann es auch erst Stunden später auftreten? Geschwollen ist nichts und blau ich nicht. Kann es sein das wieder etwas an den Bändern ist? Soll ich ins Krankenhaus fahren oder bis morgen früh warten? Wäre echt ärgerlich! Oder soll ich einfach die Schiene anziehen von damals ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?