Wie wird ein Kalif gewählt?

3 Antworten

Ein Kalif muss von mind. der Hälfte besser 3/4 oder noch größeren teilen nder Muslime als solcher anerkannt werden. Dies ist zumindest meine Definition, das Ganze kann auch anders gehen siehe die Perversion namens IS.

Der Islam ist jetzt über Jahrzehnte ohne einen Kalifen ausgekommen. Da dürfte das Fehlen eines Kalifen weniger ein Problem darstellen.

Ein Kalif muss zudem von den Gläubigen erwählt und anerkannt werden, wie z.B. bei einer internationalen Islamkonferenz.

Der derzeitige "Kalif" der IS hat allenfalls den Charakter eines Räuberhauptmanns.

meiner Meinung nach stellt das Fehlen eines khalifen ein gewaltiges Problem Dar .. die Muslime sind einheitslos werden abgeschlachtet und zerquetscht wir fliegen hätten wir einen rechtgeleiteten khalifen würde in Situationen wie Syrien palestina ect eingegriffen werden . .. übrigens diese Situation herrschen seit Jahrzehnten .. seit dem Fall des osmanischen reiches also wäre ein khalif doch nicht so fatal :)

0
@Evo1991

werden abgeschlachtet und zerquetscht wir fliegen

mmhhh.....aber vornehmlich von Muslimen selbst. Nicht das wir jetzt wieder die Mär der Kreuzritter zu hören bekommen.

1

ja israelis sind ja auch total die Muslime :) .. selbst wenn es Muslime wären, wäre es trotzdem die pflicht des khalifen ein zu greifen

0

Wer die İS als muslime betitelt hat echt einen an der waffel.
Muslime leiden heutzutage nur an der İS, israel, (und groesstenteils des westens).

0

Unterschiede paralmentarische Demokratie und Rätedemokratie. Eure Meinung.

Vllt habt ihr ja noch was hinzu zufügen oder zu verbessern^^ oder bessere Vorschläge ;)

Die parlamentarische Demokratie ist eine Regierungsform, bei der die wichtigsten politischen Entscheidungen, von einem aus freier Volkswahl hervorgegangem Parlament gewählt worden ist. Das Parlament kontrolliert die Regierung. Es wählt den Regierungschef und die übrigen Mitglieder. Die Regierung ist dem Parlament gegenüber verantwortlich. Das Parlament ist auch für die Gesetzgebung zuständig. Die Regierung kann nur über das Parlament eine legislative Gewalt ausüben.

In der Rätedemokratie wird die Herrschaft vom Volk über direkt gewählte Räte ausgeübt. Die Räte werden auf mehreren Ebenen gewählt. Die Soldaten einer Militärseinheit und die Arbeiter eines Betriebes können einen Rat zusammenstellen. Sie ergeben den Arbeiter- und Soldatenrat, der weitere Soldaten und Arbeiter in einen Rat eines Kreises wählt. Der wiederrum die Bezirksräte beschliesst. Die Bezirksräte wählen den Rätekongress. Er kontrolliert die Regierung. Im gegensatz zur parlamentarischen Demokratie, existiert keine Gewaltenteilung, da auf allen Ebenen alle drei Gewalten ausgeübt werden: Gesetzgebung,Rechtsprechung und Ausführung.

...zur Frage

Warum will das Volk Merkel? Wenn sie doch so uncharismatisch ist?

Ich verstehe es einfach nicht. Sie war schon 12 Jahre an der Macht, hat das Volk nicht langsam Lust auf ein neues Gesicht? Sie ist so uncharismatisch! Ich habe mir viele Interviews von ihr angeschaut und mir fällt immer auf wie emotionslos und sachlich sie ist. Sie ist kaum menschlich. Oft wird einfach abgelesen bei Terroranschlägen. Die Merkl wird als Mutti bezeichnet obwohl sie kaum mütterliche charakteristiken aufzeigt. Sie ist weder herzlich noch hat sie selbst Kinder. Ich bin selber eine Frau und Mutter und kann mich null mit ihr identifizieren. Sie strahlt keine weiblichkeit aus und ist einfach zu kalt. Ihre Miene ist immer dieselbe-ohne emotion. Klar braucht man für eine Landesführung mehr als das, aber ich finde das sie auch kaum Führungsmacht zeigt, insbesondere wenn es um Trump oder Edorgan geht. Die tanzen ihr doch auf der Nase rum. Grundsätzlich vermisse ich am deutschen Wahlkampf, dieses werben um die Parteien. Die wollen doch gewählt werden von uns, aber man hört kaum von merkel direkt weshalb man sie denn wählen soll. Ich find das arrogant dem Volk gegenüber wenn man nicht mal Bemühungen macht das Volf für sich zu gewinnen . Das entspricht einer Diktatur. Und generell entscheidet die Merkel ohne jeglichen Bezug zu dem was die Leute wollen. Ich verstehe es einfach nicht weshalb die Leute sich wohl in ihrer Macht fühlen. Klärt mich auf.

...zur Frage

Al fatiha Gebet?

Ich weis nicht, wer sich den Spaß erlaubt hat meine Frage zu melden, ich bin wirklich nur auf eine Antwort hinaus und bitte dich meine Frage stehen zu lassen weil es mich wirklich interessiert. Also nochmal...

Salam w aleikum und guten Abend,
Ich habe so ebend mit meinem Verlobtem geredet, der sich eine Rede von einem türkischen Hoca anhörte, Cübbeli Ahmet Hoca. Dieser sagte in einer 8 minütigen Rede, es würde ein Gebet geben in dem man 313 mal die fatiha sagen soll, damit würde auch der seeligste wunsch in Erfüllung gehen. 
Ich fragte ihn auf welche Quellen er sich bezog doch er hatte keine Antwort auf meine Frage. Ich erläuterte, dass wir Muslime dem Koran und dem Leben des Propheten Muhammad SallaAllahu w alehu w salam nachgehen und niemand anderem, die Gelehrte, Hoca's etc die sind auf das Leben des Propheten s.a.w beziehen höre ich gerne zu aber alles andere ist nicht relevant. 
Nun, er ist der meinung er vertraue ihm und da hörte das Gespräch auch auf. 
Nun wollte ich fragen, ob Irgendjemand schonmal was von diesem Gebet/Dua gehört hat????? 
Wenn ja, könnte mir das jemand erklären und mir sagen wann wo das geschrieben steht oder ob es vom Propheten s.a.w kam :)

Hier der Link, falls es türkisch sprechende gibt die es sich anhören wollen:  https://m.youtube.com/watch?v=frdmNus67fs

Vielen Dank :)

...zur Frage

Woher weiß man, dass man Kalif ist ( Nachfolger Mohammeds)?

Abu Bakr al-Baghdadi (Leiter IS) nennt sich Kalif. Woher weißt er das?

Falz er eine Nachricht von Allah bekommen hat, müsste doch Islam die richtige Religion sein.

Und weil er sich als Kalif behauptet und es nicht stimmen sollte, ist das einer der größten Sünden. Dann könnte man auch beweisen, dass IS nicht mit dem Islam zu tun hat.

...zur Frage

Kalif Rafati vom Obdachlosen zum Millionär?

Hab gestern einein Bericht über Kalif Rafati gelsen der lange Obdachlos war und Millionär wurde ...

Irgendwie glaube ich an so was noch kann ein Obdachlose wirklich Millionär werden bzw hat er Chansen ? Ich meine jetzt nicht mit Lotto oder Erbe oder so was ähnliches

...zur Frage

Was waren Gründe für die Leute damals Adenauer zu wählen?

Konrad Adenauer war 3 mal Bundeskanzler gewählt worden, wwas waen die Gründe der Wähler? Was genau kam gut an beim Volk und welche Zile, die er im Wahlkampf versprach wurden wirklich eingehalten??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?