Wie wird ein Gartenteich gereinigt, ohne viel Aufwand?

5 Antworten

tipp: nicht zu oft absaugen, da sonst die keinstlebewesen(plankton ect.) mitentsorgt werden, die aber äusserst wichtig für das Mikroklima sind.

Wir haben von Gardena ein Teichreinigungsset mit Pumpe, Schlauch usw. Unser Teich wurde einie Jahr gar nicht gereinigt (Vorbesitzer) dann dauerte die erste Reinigung etwas länger. Aber wenn man das konsequent jedes Jahr ein bzw. zweimal durchführt geht es ruckzuck!

Mit einem Kescher , Rechen, oder das Wasser mit der Pumpe durch Filteranlage ( Fass mit kies und Schaumstoff)laufenlassen , keinen Dünger oder Blätter von den Bäumen , das gibt Algenplage, ab und zu doch das Wasser tauschen..

Schaumbildung auf Wasseroberfläche im Gartenteich?

Mein Gartenteich, 12000ltr, mit Filteranlage UV, Bachlauf und 7 kleinen Fischen besetzt, wird besonders im Bereich der Bachlaufmündung an der Wasseroberfläche mit einer Schaumschicht überzogen. Schaum sieht aus wie Seifenschaum in der Badewanne. Er löst sich nach Außerbetriebnahme des Filters nach 2-3 Stunden auf. Filter wird regelmäßig und oft gereinigt. Gibt es eine Erklärung und Hilfe für dieses Problem?

...zur Frage

Alte Seerosenblätter abschneiden? Gartenteich Teich Seerosen Pflanzen Biotop etc

Hallo, wenn im Gartenteich die Blätter der Seerosen gelb oder braun anfangen zu werden, soll man sie abschneiden oder einfach dran lassen?

Ab welcher Färbung sollte man seeRosenblätter überhaupt abschneiden?

Lg

...zur Frage

Veralgter Gartenteich

Jetzt im Frühjahr möchte ich meinen Gartenteich reinigen. Wie? Was ist besser? Mit oder ohne Chemie? Es ist nur ein kleiner Teich mit 4 Goldfischen drin.

...zur Frage

Wie tief sollte ein Winterteich (Gartenteich) maximal sein für Karpfen?

Tiefe bei Naturteich/ Gartenteich

...zur Frage

Wie bekommt man einen ca. badewannengroßen Gartenteich algenfrei?

Hallo!

Wir haben in unserem Garten einen Teich, der ungefähr (vielleicht etwas größer) als eine normale Badewanne ist. Zudem wohnen zwei Goldfische darin. Leider wachsen ziemlich viele Algen in dem Teich, sodass er sehr grün aussieht. Meine Mutter stört das, deswegen möchte ich fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, dieses starke Algenwachstum zu verringern? Gibt es vielleicht irgendein wirklich etwas nützende Mittel (natürlich eins, das den Fischen nicht schadet) oder eine andere Methode, die ihr empfehlen könnt?

Ich wäre euch über eure Ratschläge sehr dankbar! Liebe Grüße,

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?