wie wird ein früh bremser bei gelber ampel bestraft?

17 Antworten

Du hast völlig richtig gehandelt. Dazu gibt es ja einen Sicherheitsabstand, um in solchen Fällen als Hintermann rechtzeitig halten zu können. Außerdem muss der Hintermann mit deinem Manöver in dem Moment rechnen, wenn gelb kommt. 

Strafbar wird eine Vollbremsung nur, wenn sie ohne Grund geschieht oder wenn damit der Hintermann genötigt werden soll. Beides trifft bei dir nicht zu.

Wenn es wirklich erst rot wurde, kurz bevor Du zum Halten kamst, hast Du m. E. eindeutig nicht zu früh gebremst ...

Und selbst wenn Du "bei gelb locker drüber gekommen" wärest, musst Du eigentlich lt. StVO trotzdem halten, bei Gelb fahren ist verboten (wird nur, sozusagen "als Ausnahme zur Sicherheit", i. d. R. nicht geahndet).

Wenn es zum Unfall gekommen wäre, hätte der Hintermann keinen Sicherheitsabstand eingehalten und es wäre folglich seine Schuld. DU warst dir nicht sicher, obd u es noch schaffen würdest, und bist auf nUmmer Sicher gegangen,w as rechtlich vollkommen in Ordnung ist. Du brauchst nichts zu befürchten.

In der Probezeit über eine rote Ampel, aber angehalten, was passiert?

Auf den weg nachhause bin ich auf der Hauptstraße mit 50 gefahren (also bin icht nicht zu schnell gefahren), da war eine gelbe Ampel, ich dachte ich schaff es noch, grad als sie rot wurde bin ich drüber und dann circa 8 Meter dannach war gleich noch eine die dann auch schon auf rot war und ich hab erstmal voll in die Bremsen gehauen. Bin dann grad über die Ampel zum halten gekommen und wurd dann geblitzt. Als ich realisierte was passiert ist hat es wieder geblitzt, dannach bin ich wieder nach hinten gefahren. Ich kann nichtmehr genau sagen wie weit ich drüber gefahren bin aber ich konnte die Ampel noch in meinem Blickfeld sehen, also geh ich davon aus dass es nicht zu weit war. Ist das jetzt ein Rotlichtverstoß oder komm ich nochmal davon weil ich eben gebremst habe und muss "nur" mit dem überfahren der Linie rechnen? Fußgängerüberwege oder so gab es keine.

...zur Frage

Ampelblitzer mit Hinterachse ausgelöst?

Guten Tag, ich hab eine noch Gelbe Ampel überfahren, zumindest war das das letzte was ich gesehen habe. Dann hats auch schon zwei mal geblitzt. Da ich noch in der Probezeit bin, geht mir seitdem nichts anderes mehr durch den Kopf, daher hab ich mich ein bisschen schlau gemacht. Im Internet stand, dass man einen ampelblitzer auch mit der Hinterachse auslösen kann. Ist das möglich? Ich fahre einen Ford Galaxy Bj. 2008 mit einer gesamtlänge von etwa 4,82m und einem Radstand von 2,85m. Würde mich, falls das der Fall sein sollte, auch ein Rotlichtverstoß betreffen? Wenn mein Kopf noch bei gelb drüber fährt, dann müsste das doch eigentlich auch als gelbe Ampel zählen, oder? Die Kosequenzen für einen Rotlichtverstoß sind ziemlich heftig: 2 Punkte, 200€ Bußgeld, Aufbauseminar, verlängerung der Probezeit um 2 Jahre und 1 Monat Fahrverbot. Daher grübel ich die ganze Zeit...

Vielen Dank für eure Antworten

MfG

...zur Frage

Freund ist ein rot gefahren?

Hallo ich hätte mal eine frage,

mein Kollege von mir ist heute in die Arbeit gefahren und auf einmal war an einer Kreuzung die Ampel gelb und aber weil er noch ein bisschen weiter weg war hat er gebremst. Doch dürfte man hier 70km/h fahren und er ist deshalb ein wenig in der Kreuzung gelandet als er gebremst hat. Weil ihm das zu gefährlich war, ist er dann mitten in der Kreuzung bei rot schnell rüber gefahren um die anderen Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden.

Meint ihr er hat richtig gehandelt oder wär es besser gewesen ein wenig in der Kreuzung zu stehen?

...zur Frage

rote Ampel nicht überfahren trotzdem geblitzt?

Hey brauche mal wieder eure Hilfe. Bin eben in Göttingen gewesen und bin auf eine Ampel zugefahren mit 40 kmh und auf einmal wurde die Ampel gelb. Ich habe etwas stärker gebremst! So vor mir ist noch einer über gelb gefahren! Ich stand vor der roten Ampel und auf einmal kamen 3 blitze aus der Richtung der blitze ( blöde satzstellung) . Jetzt habe ich richtig Angst das die mich geblitzt haben weil ich noch in der Probe bin!!!! Hatte meine Freundin dabei die kann alles bezeugen!

...zur Frage

rote Ampel Probezeit unabsichtlich?

Hallo, gestern stand ich an einer Ampel an einer Kreuzung. Ich wollte nach links abbiegen, und ich bin leider unter der Ampel zum stehen gekommen. Ich weis leider nicht ob die Ampel auf rot oder grün war als ich gefahren bin. Bin leider noch in der Probezeit und das ist gestern wirklich einfach blöd gelaufen... wisst ihr wie das jetzt abläuft? Wann kommt da ein Brief falls es rot war? Kann ich Einspruch erheben weil ich die Ampel nicht gesehen habe? Noch dazu bin ich mir nicht sicher ob überhaupt ein Blitzer an der Ampel ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?