Wie wird ein Drogentest durchgeführt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da gibt es ganz unterschiedliche. Zum einen kann man Urin, Blut oder auch Haare auf Drogen testen. ich habe aber auch schon mal gesehen, dass die Polizei sogenannte Wischtest an der hand zum Einsatz bringt. Wenn man vor kurzem mit den Händen in Kontakt mit Drogen gekommen ist, dann schlagen diese Tests positiv aus.

entweder mit einer analyse der haare (je nach länge nachweisbar 1cm= 1 monat). urin, blutabnahme oder wischtest (schweiß oder drogenrückstände an den händen). am gängigsten ist der schnelltest mit urin und wenn der positiv ist folgt der vor gericht verwertbare bluttest..

Kommt darauf an, es gibt verschiedene Arten. Vom klassischem Urintest, über den Wischtest, wo festgestellt wird ob deine Hände Kontakt mit Drogen hatten, bis hin zum Haartest.

indem man etwas von der Testperson auswertet^^ Urin Blut Haare sonstiges

Der Arzt stellt sein Ohr an deinem Po-loch und du sollst dann kräftig pupsen. Der Arzt wird dann schon merken , ob du irgendwelche Drogen genommen hast !

  • Urinprobe
  • Schweissprobe
  • Blutprobe
  • Haarprobe

  • Je nachdem um welche Substanz es sich handelt........und inwieweit es abgeklaert werden soll.......

Mann uriniert in einen Becher. Dieser Urin wird dann nach Spuren von Drogen untersucht..

Was möchtest Du wissen?